Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

Love Hina: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: {{Infobox animanga/Header |title_name = Love Hina |size = |caption = ''Love Hina'' manga, volume 1 (Japan version) |ja_name = ラブ ひな ...)
 
(passendere Überschriften)
Zeile 100: Zeile 100:
 
Keitaro's primäres (und meist exklusives) Interesse obliegt Naru Narusegawa, obwohl auch alle anderen Mädchen unterschiedliche Arten von Zuneigung für ihn haben(einschließlich einer engen Freundin, ein Spielkameradin und nicht-bedrohlicher Schwarm).In Naru und Keitaro's Beziehung gibt es viele Komplikationen, durch andere Mädchen und durch sein Zukunftsversprechen, das er einem Mädchen gegeben hat, also er noch klein war.
 
Keitaro's primäres (und meist exklusives) Interesse obliegt Naru Narusegawa, obwohl auch alle anderen Mädchen unterschiedliche Arten von Zuneigung für ihn haben(einschließlich einer engen Freundin, ein Spielkameradin und nicht-bedrohlicher Schwarm).In Naru und Keitaro's Beziehung gibt es viele Komplikationen, durch andere Mädchen und durch sein Zukunftsversprechen, das er einem Mädchen gegeben hat, also er noch klein war.
  
==Medien==
+
== Adaptionen ==
===Anime===
+
===Serie===
 
Es wurden 25 Episoden produziert für die animierte TV-Serie. Die TV-Serien, Filme und [[OVA]]s wurden alle unter der Leitung von [[Yoshiaki Iwasaki]] produziert und animiert wurden sie von [[XEBEC]] , mit Charakter Designs von [[Makoto Uno]] und [[Maeda Meiju]] (for Love Hina Again) und Skripte hauptsächlich geschrieben von Sho Aikawa. Die Geschichte steigert sich ziemlich konsequent von Episode 1 bis 24 bis zum Höhepunkt. Bei Episode 25 beginnt die zweite Hälfte der Geschichte. Doch diese Episode ist die letzte Episode der TV-Serie. Die meisten Zuschauer sind verwirrt über den unvollendeten Neubeginn der Geschichte.
 
Es wurden 25 Episoden produziert für die animierte TV-Serie. Die TV-Serien, Filme und [[OVA]]s wurden alle unter der Leitung von [[Yoshiaki Iwasaki]] produziert und animiert wurden sie von [[XEBEC]] , mit Charakter Designs von [[Makoto Uno]] und [[Maeda Meiju]] (for Love Hina Again) und Skripte hauptsächlich geschrieben von Sho Aikawa. Die Geschichte steigert sich ziemlich konsequent von Episode 1 bis 24 bis zum Höhepunkt. Bei Episode 25 beginnt die zweite Hälfte der Geschichte. Doch diese Episode ist die letzte Episode der TV-Serie. Die meisten Zuschauer sind verwirrt über den unvollendeten Neubeginn der Geschichte.
  
Zeile 142: Zeile 142:
 
Kanako Urashima, 17, ist Keitarō's adoptierte jüngere Schwester. Sie reiste mit ihrer Großmutter einige Jahren, und kehrte danach nach Japan zurück, um das Versprechen einzulösen, das Keitarō ihr in seiner Kindheit gab, und um das Mädchenwohnheim wieder in das normale Hotel zu verwandeln. Sie weis zu Kämpfen und ist sehr versiert im Doubeln der anderen Mitglieder des Hinata Inn‘s - außer, wenn es darum geht Naru's Lächeln zu imitieren - und darüber hinaus hat sie eine intensive Abneigung gegen Süßigkeiten. Darüber hinaus besitzt sie auch so etwas wie eine Ähnlichkeit zu Motoko, denn sie haben ähnliche Haarfarben, Augenfarben, Abmessungen, beide können riesige Entfernungen überspringen, und beide können "[[Qi | ki]]." Außerdem hat sie eine schwarze Katze namens Kuro, die mit ihren überdimensionalen Ohren fliegen kann.
 
Kanako Urashima, 17, ist Keitarō's adoptierte jüngere Schwester. Sie reiste mit ihrer Großmutter einige Jahren, und kehrte danach nach Japan zurück, um das Versprechen einzulösen, das Keitarō ihr in seiner Kindheit gab, und um das Mädchenwohnheim wieder in das normale Hotel zu verwandeln. Sie weis zu Kämpfen und ist sehr versiert im Doubeln der anderen Mitglieder des Hinata Inn‘s - außer, wenn es darum geht Naru's Lächeln zu imitieren - und darüber hinaus hat sie eine intensive Abneigung gegen Süßigkeiten. Darüber hinaus besitzt sie auch so etwas wie eine Ähnlichkeit zu Motoko, denn sie haben ähnliche Haarfarben, Augenfarben, Abmessungen, beide können riesige Entfernungen überspringen, und beide können "[[Qi | ki]]." Außerdem hat sie eine schwarze Katze namens Kuro, die mit ihren überdimensionalen Ohren fliegen kann.
  
==Original Charakterdesign==
+
== Entstehung der Charaktere ==
 
;Midori (später Naru)
 
;Midori (später Naru)
 
: Midori war der ursprüngliche Name für Naru. Im ursprünglichen Konzept sollte Midori nackt durch ein Loch im Boden fallen,  mit dem Kopf auf der Hauptfigur (Keitaro) landen und dabei ihr Gedächtnis verlieren. Dies wurde später völlig vernachlässigt, außer für einen ähnlichen Fall, der mit  Mutsumi passiert. Ebenfalls ähnlich wie Mutsumi sollte sie  das Unfallrisiko Mädchen sein, eventuell mit einer mehr freundlichen Persönlichkeit, anstatt das rauerer Verhalten von Naru. Ihr Name wurde viele Male geändert, bevor die endgültige Version des Charakters, Narusegawa Naru, feststand.
 
: Midori war der ursprüngliche Name für Naru. Im ursprünglichen Konzept sollte Midori nackt durch ein Loch im Boden fallen,  mit dem Kopf auf der Hauptfigur (Keitaro) landen und dabei ihr Gedächtnis verlieren. Dies wurde später völlig vernachlässigt, außer für einen ähnlichen Fall, der mit  Mutsumi passiert. Ebenfalls ähnlich wie Mutsumi sollte sie  das Unfallrisiko Mädchen sein, eventuell mit einer mehr freundlichen Persönlichkeit, anstatt das rauerer Verhalten von Naru. Ihr Name wurde viele Male geändert, bevor die endgültige Version des Charakters, Narusegawa Naru, feststand.
Zeile 150: Zeile 150:
 
: Obwohl ihre Persönlichkeit - schüchtern, weinerlich, aber mit dem Herz einer erwachsenen Frau – von Anfang an fest stand, wurde an ihrer physischen Form mehrfach herumgebastelt, bevor sie schließlich ihre  aktuellen äußere Version erhielt. Zu einem Entwicklungszeitpunt war sie sogar so alt wie Motoko und sollte angeblich auf die gleiche Schule wie sie gehen, aber das wurde verworfen und sie wurde zu einer Junior High Schülerin so wie Su.  Zu einem anderen Zeitpunkt sollte sie einen Pferdeschwanz haben identisch mit dem von Namba Forty von [[A.I. Love You]], aber das wurde später wieder herausgenommen.
 
: Obwohl ihre Persönlichkeit - schüchtern, weinerlich, aber mit dem Herz einer erwachsenen Frau – von Anfang an fest stand, wurde an ihrer physischen Form mehrfach herumgebastelt, bevor sie schließlich ihre  aktuellen äußere Version erhielt. Zu einem Entwicklungszeitpunt war sie sogar so alt wie Motoko und sollte angeblich auf die gleiche Schule wie sie gehen, aber das wurde verworfen und sie wurde zu einer Junior High Schülerin so wie Su.  Zu einem anderen Zeitpunkt sollte sie einen Pferdeschwanz haben identisch mit dem von Namba Forty von [[A.I. Love You]], aber das wurde später wieder herausgenommen.
  
==Kritiken==
+
== Rezeption ==
 
Der Manga gewann den "Beste [[Manga]]-Veröffentlichung in den USA "-Titel auf der [[Anime Expo]] 2002. Auf der „Book Expo America“ 2003, gab [[Tokyopop]] bekannt, dass Love Hina nicht nur in den Top Ten grafische Romane in der [[Nielsen BookScan]]'s Liste stand, sondern auch (zusammen mit [[Chobits]]) beste "Graphic Novel" in der allgemeinen Handels-Broschüre-Liste ist.
 
Der Manga gewann den "Beste [[Manga]]-Veröffentlichung in den USA "-Titel auf der [[Anime Expo]] 2002. Auf der „Book Expo America“ 2003, gab [[Tokyopop]] bekannt, dass Love Hina nicht nur in den Top Ten grafische Romane in der [[Nielsen BookScan]]'s Liste stand, sondern auch (zusammen mit [[Chobits]]) beste "Graphic Novel" in der allgemeinen Handels-Broschüre-Liste ist.
 
  
 
Der Anime wurde auch von [[Anime News Network]] gelobt für die interessante Handlung und für das Mischen von "Drama, Romantik und Slapstick-Komödie in einer erfreulichen Kombination". Die Musik wurde ebenfalls gelobt für seine "unglaublich niedlich" Weise, die zu vielen dramatischen Effekten und Momenten  beigetragen hat.
 
Der Anime wurde auch von [[Anime News Network]] gelobt für die interessante Handlung und für das Mischen von "Drama, Romantik und Slapstick-Komödie in einer erfreulichen Kombination". Die Musik wurde ebenfalls gelobt für seine "unglaublich niedlich" Weise, die zu vielen dramatischen Effekten und Momenten  beigetragen hat.
 
  
 
Anders hingegen, fiel [[Anime News Network]] 's Bericht zur ''Love Hina Again'' DVD aus, sie kritisierten die Kontinuität von ''Love Hina'' zu ''Love Hina Again'', behaupteten das die Handlung sich von den 25-Episoden Anime abgehoben hat. (Naru gestand ihre Liebe zu Keitaro in einer Episoden des Animes, aber in ''Love Hina Again'' kämpfte sie noch immer um die Liebe von Keitaro). ''Love Hina Again'' wurde auch für die Einführung von Keitaro's Schwester, Kanako, beschrieben als "eine der ärgerlichsten Charaktere, die jemals erstellt wurden, obwohl sie besser zu Keitaro gepasst hätte als Naru", kritisiert und auch für das nicht Erreichen des gleichen Unterhaltungsniveaus, wie man es aus den 25-Episode des Animes gewohnt war.
 
Anders hingegen, fiel [[Anime News Network]] 's Bericht zur ''Love Hina Again'' DVD aus, sie kritisierten die Kontinuität von ''Love Hina'' zu ''Love Hina Again'', behaupteten das die Handlung sich von den 25-Episoden Anime abgehoben hat. (Naru gestand ihre Liebe zu Keitaro in einer Episoden des Animes, aber in ''Love Hina Again'' kämpfte sie noch immer um die Liebe von Keitaro). ''Love Hina Again'' wurde auch für die Einführung von Keitaro's Schwester, Kanako, beschrieben als "eine der ärgerlichsten Charaktere, die jemals erstellt wurden, obwohl sie besser zu Keitaro gepasst hätte als Naru", kritisiert und auch für das nicht Erreichen des gleichen Unterhaltungsniveaus, wie man es aus den 25-Episode des Animes gewohnt war.
 
  
 
Dem Manga wurde im Rahmen eines Berichts des [[Anime News Network]] Lob für seine sehr lustig Hauptfiguren und die Kombination von jedem der Hauptfiguren mit ihren eigenen Schlüsselpersönlichkeit (zB: schüchtern, energisch, smart und stark) ausgesprochen. Dem Manga wurde jedoch in dem gleichen Bericht nachgesagt, er wäre für Personen unter 16 unangemessen, da er vielen skurrilen Witzen und sexuelle Anspielungen enthält. Die Zeichnungen wurde auch gelobt für das erfolgreiche Management zur Erhaltung die Qualitäten der Charaktere und für "Zeichnung so schöner Frauen".
 
Dem Manga wurde im Rahmen eines Berichts des [[Anime News Network]] Lob für seine sehr lustig Hauptfiguren und die Kombination von jedem der Hauptfiguren mit ihren eigenen Schlüsselpersönlichkeit (zB: schüchtern, energisch, smart und stark) ausgesprochen. Dem Manga wurde jedoch in dem gleichen Bericht nachgesagt, er wäre für Personen unter 16 unangemessen, da er vielen skurrilen Witzen und sexuelle Anspielungen enthält. Die Zeichnungen wurde auch gelobt für das erfolgreiche Management zur Erhaltung die Qualitäten der Charaktere und für "Zeichnung so schöner Frauen".
  
 
==Episoden==
 
==Episoden==
 
+
===Serie===
===Anime===
 
 
{|class="wikitable" style="white-space: nowrap;"
 
{|class="wikitable" style="white-space: nowrap;"
 
|-
 
|-
Zeile 299: Zeile 295:
 
|"Little Sister Mei's Devious Plan: It Can't Be!"
 
|"Little Sister Mei's Devious Plan: It Can't Be!"
 
| Schwester Meis Intrige. Geheimer Schlachtplan. So was!
 
| Schwester Meis Intrige. Geheimer Schlachtplan. So was!
| 13. September 2000
+
| 13. September 2000
 
|-
 
|-
 
|23
 
|23
Zeile 323: Zeile 319:
 
{|class="wikitable" style="white-space: nowrap;"
 
{|class="wikitable" style="white-space: nowrap;"
 
|-
 
|-
! No. || Japanischer Titel || Englische Titel || jap. Ausstrahlungsdatum  
+
! No. || Japanischer Titel || Englische Titel || jap. Ausstrahlungsdatum
  
 
|-
 
|-
Zeile 340: Zeile 336:
 
{|class="wikitable" style="white-space: nowrap;"
 
{|class="wikitable" style="white-space: nowrap;"
 
|-
 
|-
! No. || Japanischer Titel || Englische Titel || jap. Ausstrahlungsdatum  
+
! No. || Japanischer Titel || Englische Titel || jap. Ausstrahlungsdatum
  
 
|-
 
|-
Zeile 359: Zeile 355:
 
|}
 
|}
  
==External links==
+
==Weblinks==
 
[http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Love_Hina_characters Wikipedia] (ausführliche englische Charakterbeschreibung)<br>
 
[http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Love_Hina_characters Wikipedia] (ausführliche englische Charakterbeschreibung)<br>
 
[http://www.love-hina.ch/ Fanseite]
 
[http://www.love-hina.ch/ Fanseite]
Zeile 376: Zeile 372:
 
[[Kategorie:Tokyopop Titel]]
 
[[Kategorie:Tokyopop Titel]]
 
[[Kategorie:Gewinner des Kodansha Manga Award (Shōnen)]]
 
[[Kategorie:Gewinner des Kodansha Manga Award (Shōnen)]]
 
 
[[Kategorie:2000 TV-Serien start]]
 
[[Kategorie:2000 TV-Serien start]]
 
[[Kategorie:2000 TV-Serien ende]]
 
[[Kategorie:2000 TV-Serien ende]]

Version vom 10. Mai 2008, 22:36 Uhr


Love Hina
ラブ ひな
(Rabu Hina)
Genre Comedy, Harem, Romantik
Manga
Autor Ken Akamatsu
Verlag Flagicon Japan.png Kodansha
andere Verläge Flagicon Brazil.png Editora JBC

Flagicon Spain.png Glénat
Flagicon France.png Flagicon Quebec.png Flagicon Switzerland.png Pika Édition
Flagicon Italy.png PlayPress
Flagicon Mexico.png Grupo Editorial Vid
Flagicon Norway.png Schibsted Forlagene
Flagicon Poland.png Waneko
Flagicon ROC.png Tong Li Comics
Flagicon Singapore.png Chuang Yi
Flagicon South Korea.png Haksan Publishing
Flagicon Sweden.png Bonnier Carlsen
Flagicon ger.png EMA
Flagicon Australia.pngFlagicon New Zealand.png Madman Entertainment
Flagicon Denmark.png Carlsen comics

Produziert in Weekly Shonen Magazine
Erstveröffentlichung 21. Oktober 21 1998
bis 31. Oktober 2001
Anzahl der Bände 14
TV anime
Unter der Regie von Yoshiaki Iwasaki
Studio XEBEC
Lizenzgeber Flagicon Japan.png King Records

Flagicon USA.png Flagicon Canada.png Bandai Entertainment, FUNimation
Flagicon Australia.png Flagicon New Zealand.png Madman Entertainment

Gruppe Flagicon Japan.png TV Tokyo
Erstveröffentlichung von 19 . April 2000
bis 27.September 2000
Episodenanzahl 25


Film: Love Hina – Christmas Special
Regisseur Yoshiaki Iwasaki
Produzent TV Tokyo
Komponist Star Child Records
Studio XEBEC
Veröffentlicht Flagicon USA.png 25. Dezember 2000
Flagicon Australia.png 3. Dezember 2003
Abspielzeit 44 minutes
Film: Love Hina – Spring Special
Regisseur Yoshiaki Iwasaki
Produzent TV Tokyo
Komponist Star Child Records
Studio XEBEC
Veröffentlicht Flagicon USA.png 1. April 2001
Flagicon Australia.png 11. Februar 2004
Abspielzeit 45 minutes
OVA: Love Hina Again
Unter der Regie von Yoshiaki Iwasaki
Studio XEBEC
Episodenanzahl 3
Release Datum Flagicon USA.png 2. September 2003

Flagicon Australia.png 31. August 2005

Love Hina (ラブひな| Rabu Hina) ist eine Anime und Manga Serie, die von Ken Akamatsu stammt. Der Manga gewann den Kodansha Manga Award für den besten Shōnen Titel 2001 und "Beste Manga-Veröffentlichung in den USA " in der Anime Expo 2002. Der Manga umfasst 14 Bände. Der Anime ist 25 Episoden lang und wird ergänzt durch den Weihnachts-Film und den Frühlings-Film und die Love Hina Again-OVA. Es gibt auch zwei Romane von Love Hina, beide mit den Namen Love Hina: der Roman (eng. „Love Hina: the novel“) (beide geschrieben von berühmten Anime Drehbuchautoren, Band 1 von Sho Aikawa (als Kurou Hazuki), Band 2 von Hiroyuki Kawasaki, die in Japan und der USA von Tokyopop veröffentlicht wurden.)

Die Geschichte ist eine Shōnen Komödie über einen ungeschickten jungen Mann namens Keitaro Urashima. Nach der Ablehnung an der Tokio Uni (das Kollege seiner Träume), besucht er das Onsen seiner Großmutter ohne zu ahnen, das daraus ein Mädchen-Wohnheim wurde. Seiner Großmutter gibt ihm die Verantwortung für das Gebäude, er hat nun die schwierigen Aufgaben als Vermieter, als Studierender und den Umgang mit den Mädchen, die dort leben, zu bewältigen. Die Serie fällt unter die Genre [Harem und Komödie. Ein besonderes Merkmal, das diese Serie von den durchschnittlichen Harem Komödien unterscheidet, ist, dass für einen sehr großen Teil der Manga-Serie die Mädchen dem Hauptcharakter Keitaro abgeneigt sind. Während bei Serien aus dem gleichen Genre die Hauptfigur von Anfang an oder sehr schnell der Mittel für die Mädchen ist, hegen die Mädchen bei Love Hina sehr lange einen Groll gegen Keitaro.

Die Serie ist bekannt für die humorvoll absurden Elemente in einem scheinbar banalen Universum, wie zum Beispiel fliegende Schildkröten, Geister, und Su‘s destruktiven Mechas.

Rahmenhandlung

Die Geschichte findet in der Präfektur Kanagawa statt und im Mittelpunkt steht der 19-Jahre (20 im Anime) alte Keitaro Urashima, ein junger Mann, der versucht in der renommierten Tokio Universität akzeptiert zu werden, um ein Kindheitsversprechen zu erfüllen, das er einem Mädchen gab.

Seine obsessive Verfolgung dieses Traums ist ein leuchtender Punkt von Optimismus in seinem vom Pech verfolgten Leben. Er wird Leiter des Hinata Hauses (日向荘 | Hinata Sō , auch bekannt als Hinata Ferienwohnheim) - Eigentum seiner Familie und ist jetzt eine reine Mädchen Domäne.

Nach viel Trübsal, gewinnt er ihre Achtung und vielleicht ein bisschen Zuneigung. Seit Beginn der Serie, erleidet er körperliche Schäden, die sich mit fortlaufender Handlung steigern. (In dem Anime zeigen die Mädchen weniger Feindseligkeit gegen Keitaro und mehr emotionale Szenen als im Manga. Viele Fans sehen dies als Umsetzungsschwachpunkt)

Keitaro's primäres (und meist exklusives) Interesse obliegt Naru Narusegawa, obwohl auch alle anderen Mädchen unterschiedliche Arten von Zuneigung für ihn haben(einschließlich einer engen Freundin, ein Spielkameradin und nicht-bedrohlicher Schwarm).In Naru und Keitaro's Beziehung gibt es viele Komplikationen, durch andere Mädchen und durch sein Zukunftsversprechen, das er einem Mädchen gegeben hat, also er noch klein war.

Adaptionen

Serie

Es wurden 25 Episoden produziert für die animierte TV-Serie. Die TV-Serien, Filme und OVAs wurden alle unter der Leitung von Yoshiaki Iwasaki produziert und animiert wurden sie von XEBEC , mit Charakter Designs von Makoto Uno und Maeda Meiju (for Love Hina Again) und Skripte hauptsächlich geschrieben von Sho Aikawa. Die Geschichte steigert sich ziemlich konsequent von Episode 1 bis 24 bis zum Höhepunkt. Bei Episode 25 beginnt die zweite Hälfte der Geschichte. Doch diese Episode ist die letzte Episode der TV-Serie. Die meisten Zuschauer sind verwirrt über den unvollendeten Neubeginn der Geschichte.

Die 25. Episode mag vielleicht nur als Ergänzung zur Handlung erscheinen, sollte aber eigentlich wirklich eine Fortsetzung von weiteren 24 Episoden sein. Der Grund für die Nichtfortsetzung der zweiten Staffel war das Budget der Produktionsfirma.

In Japan lief eine spezielle 26. Episode nach der Ausstrahlung von Love Hina, ein Konzert mit allen Synchronstimmen (声優 | Seiyū), die an dem Verlauf der Serie beteiligt waren. Die 26. Episode war nur eine Gesamtübersicht über die vorangegangenen 25 Episoden.

Einige Zeit später, als die Gewinne einflossen, wurden Filme produziert, von dem jeder die Handlung näher bringen sollte. Es entstanden der Weihnachts-Film, der Frühling-Film, und die letzten drei OVA-Serie namens Love Hina Again, die die Geschichte an manchen Stellen zum Ergebnis brachte. Die Geschichte, die in die animierten TV-Serien und Filmen geteilt wurde, verwendet einige Elemente der Manga-Story, aber dies gilt jedoch nicht für alle, denn es wurden einige farbenfrohe Details und einige Nebengeschichten ausgelassen. Darüber hinaus ignorierten sie einfach eine der wichtigsten wiederkehrenden Themen der gesamten Serie, nämlich die Tiefe und Komplexität der Beziehung zwischen Keitaro, Naru und Mutsumi und die Bindung an Keitaro‘s Kindheit versprechen.

Allerdings ist die Geschichte in der OVA nicht beendet wurden. Für diejenigen, die den Love Hina Again Original Soundtrack gekauft hatten, gab es Drama Tracks zu Beginn der CD, die Tatsächlich die 4. OVA darstellen. Es ist komplett in Japanisch, aber es beginnt, wo die OVA Episode 3 aufgehört hat. Und es endet ähnlich wie Naru's Traumsequenz im Zug in Band 14 der Manga.

OVA

Love Hina Again (ラブひなAgain | Rabu Hina Agēn) ist eine Drei-Episode OVA, die nach demLove Hina: Frühlings Special statt findet und damit erweitert sie die Love Hina Anime-Geschichte. Als besonderes Merkmal gilt der Kunst-Stil und der riskante Humor der OVA, der dem Manga mehr ähnelt als dem Anime (Das wird einige Fans überraschen). In der Tat scheint die Storyline dem Manga mehr zu folgen als dem Anime. Die Geschichte entspricht etwa dem Band 11 und 12 des Mangas.

Keitaro Urashima wurde in der Tokio Universität akzeptiert und seine Adoptivschwester, Kanako Urashima, wird der neuer Geschäftsführer des Hinata Inn‘s. Die Mieter sind nicht zufrieden mit Kanako‘s eher aufdringlichen und hinterhältigen Methoden und wünschen sich Keitaro zurück. Doch wenn er zurück kommen würde, erinnert ihn seine Schwester an das Versprechen, mit ihr in ein spezielles Nebengebäude zu gehen. Wenn er in dieses verfluchte Gebäude geht, heißt das, dass die zwei für immer zusammen sein müssen! Obwohl Keitaro sie nur als Schwester sieht, sieht seine Schwester ihn nicht nur als ihren Bruder, denn sie will seine Liebe gewinnen. (In Animes sind Beziehungen mit Adoptivschwester eher dramatisches oder humorvolles “Futter“ und nicht als Inzest zu verstehen.) Naru und Keitaro sind kürz vor der Trennung durch die Bemühungen seiner Schwester, aber sie gewinnen am Ende, indem sie das verfluchte Nebengebäudes vernichten. Danach gesteht Naru endlich vor Keitaro und vor den anderen Mädchen ihre wahren Gefühle für Keitaro.

Charaktere

Keitaro Urashima (浦島 景太郎 Urashima Keitarō) 
Gesprochen von: Yūji Ueda (Japanisch), Derek Stephen Prince, (Englisch),

Keitaro Urashima ist eine 20-jährige CRAM-Schüler (CRAM-Schule: Vorbereitungsschule auf die Uni), der verzweifelt versucht, in die Tokio Universität zu kommen, um ein Versprechen zu erfüllen, das er 15 Jahre zuvor einem Mädchen gab. Dies erweist sich als sehr schwierig, denn er wird vom Pech verfolgt und ist in der Schule eine Niete. Seine Großmutter übergab ihm später das Hinata Inn, ein Mädchenwohnheim. Durch seine Unbeholfenheit kriegt er ständig Ärger mit dem Mädchen im Hinata Inn, zum Beispiel sieht er die Mädchen nackt oder berührt sie ausversehen unsittlich. Trotz seiner Mängel, ist er gutmütig, freundlich und fest entschlossen, so gewinnt er schließlich das Herz jedes Mädchens. Seine Beziehung zu Naru entwickelt sich zum Knotenpunkt der Geschichte. Er gesteht ihr seine Liebe und sie beginnen eine eher holprige Beziehung.

Naru Narusegawa (成瀬川 なる Narusegawa Naru) 
Gesprochen von: Yui Horie (Japanisch), Dorothy Elias-Fahn, (Englisch),

Naru Narusegawa ist eine 17-jährige (18 im Anime) Studentin und wohnt im Hinata Inn. Sie lässt sich als "kurze Zündschnur einer Kanone" beschreiben, aufgrund ihres extrem feurigen Temperaments und die Tendenz zu sehr physische Ansichten, vorrangig gegen Keitaro. Von allen Mädchen im Hinata Inn ist sie am häufigsten Opfer von Keitaro's Unfähigkeit. Die meiste Zeit in der High School studierte sie schwer und schnitt hervorragend in der Kollege-Aufnahmeprüfung ab. Aufgrund ihrer intensiven Studien wurde sie stark kurzsichtig und muss deswegen eine dicke "Flaschenboden-Brille" tragen, wenn sie ihre Kontaktlinsen nicht trägt. Sie entwickelt mit der Zeit Gefühle für Keitaro, jedoch ist sie nicht in der Lage sich dies einzugestehen. Wenn die Gefühle für ihn hoch kamen und er ihr zu nah war, schlug sie ihn intuitiv in Grund und Boden.

Mutsumi Otohime (乙姫 むつみ Otohime Mutsumi) 
Gesprochen von: Satsuki Yukino (Japanisch), Julie Ann Taylor, (Englisch),

Otohime Mutsumi ist eine sanftes, gebrechliches, unbeholfenes und lieblich sprechendes 21-jährigen Mädchen, das in Okinawa lebt. Mutsumi hat oft Ohnmachtsanfälle, die aussehen als ob sie sterben würde. Sie wird von den anderen auch als schwesterlich, gutartig und liebevoll beschrieben. Wie Keitaro ist sie beim vierten Aufnahmeversuch an der Tokyo Universität. Doch ihre Gründe für die Versäumnisse bestehen aus einfachen Fehlern, wie durch nicht setzten ihres Namens auf den Testbogen oder durch die Ohnmachtsanfälle während der Prüfung. Im Manga und Anime war sie zusammen mit Naru eine Jugendfreundin von Keitaro. Mutsumi hat eine Affinität für Wassermelonen und Schildkröten und verschenkte eine Jüngere, Tama-chan, an Keitarō und Naru. Mutsumi hat acht Geschwister und hat eine auffallende Ähnlichkeit mit ihrer Mutter. Sie wird als "weibliche Version von Keitaro" aufgrund ihrer gemeinsamen Tollpatschigkeit bezeichnet. Zur Zeit als Kanako im Hinata Inn war, verkleidete sich Mutsumi als Keitaro, um die Mädchen in ihrer Gastgeberfähigkeiten zu testen, die Ähnlichkeit war so unheimlich, dass sich kurzzeitig sogar Naru täuschen lies.

Shinobu Maehara (前原 しのぶ Maehara Shinobu) 
Gesprochen von: Masayo Kurata (Japanisch), Bridget Hoffman, (Englisch),

Shinobu Maehara ist eine 13-jährige Mittelschülerin und ist sehr schüchtern. Sie liebt es zu putzen und zu kochen und kümmert sich um die meisten Arbeiten im Hinata Inn. Trotz eines schlechten und peinlichen ersten Start mit Keitaro verliebt sie sich in ihn und nennt ihn fortan Sempai als Zeichen ihrer Bewunderung und ihres Respektes. Im Gegensatz zu den anderen Mädchen des Hinata Inn, schlägt Shinobu Keitarō nie, sondern es endet immer emotional und sie weint schließlich, damit Keitarō sich schuldig fühlt. Im Manga, war Shinobu von Anfang an Mieterin in Hinata während sie im Anime, aufgrund der Scheidung ihrer Eltern, von zu Hause weggeht und ins Hinata Inn einzieht.

Motoko Aoyama (青山 素子 Aoyama Motoko) 
Gesprochen von: Yū Asakawa (Japanisch), Mona Marshall, (Englisch),

Motoko Aoyama ist ein 16-jähriges High-School-Mädchen, sie ist sehr formal und Meisterin in Kendo, ihr Zimmer ähnelt sogar dem eines Samurai's (komplett, inkl. einer Rüstung). Sie behauptet, sie entstammt einer Linie von Schwertmeistern, die gegen Dämonen kämpfen. Sie zeigt aber auch ein erstaunlichen Kompetenz mit ihrem Katana. Motoko ist sehr entsetzt über ihre Schwester, Tsuruko, deren Fähigkeiten weit über ihre eigenen liegen. Sie hat eine Phobie vor Schildkröten, die größten Teils unerklärt bleibt. In einer der späteren Episoden, wird vorgeschlagen, dass ihre Angst vor der Schildkröten durch eine monströse Dämonenschildkröte entstand, die sie sah, als sie ihre ältere Schwester im Kampf unterstützte, als sie noch klein war. Sie missbilligt Keitarō von Anfang an, da er ein Mann und ein Schwächling ist, aber später entwickelt sich Respekt und schließlich eine versteckte Zuneigung zu ihm (sehr zu ihrem Leidwesen). Sie hasst ihre Weiblichkeit, teilweise, weil ihre Schwester ihr Schwert für einen Mann ablegte, teilweise wegen ihrer Größe: Sie ist die größte Person im Haus, 3 cm größer als Keitaro. Sie wird später offenen aufgrund Keitaro‘s Einflusses. Wann immer ihre Gefühle für Keitarō hochkommen, attackiert sie ihn mit ihrem Schwert.

Kaolla Su (カオラ スゥ Kaora Sū) 
Gesprochen von: Reiko Takagi (Japanisch), Wendee Lee, (Englisch),

Eine 13-jährige ausländische Austauschstudentin. Sie ist sehr verspielt, unaufmerksam, und zeigt keinerlei Anzeichen von Reife. Durch Ihren kindlicheren Geist und einer riesigen Menge an Energie, entstehen manchmal merkwürdige und gefährliche Ergebnisse (in der Regel gegen Keitarō gerichtet), obwohl sie in der Regel eine unzerstörbare Unschuldsmiene pflegt. Trotz ihrer Unreife, ist sie ein technisches Genie und in der Lage im Nu dubiose Geräte aus dem Boden zu stampfen - einschließlich verschiedener Roboter-Versionen von Tama-chan namens Mecha-Tamago und eine große Auswahl an Waffen. Zu bestimmten Zeiten – Rot-Mond-Phänomen - verwandelt sie sich in eine erwachsene Version ihrer selbst.

Mitsune Konno (紺野 みつね Konno Mitsune), also known as Kitsune ()
Gesprochen von: Junko Noda (Japanisch), Barbara Goodson , (Englisch),

Mitsune Konno (Beinamen "Kitsune", was soviel bedeutet wie "Fuchs" auf Japanisch), ist eine intrigante 20 Jahre alte freie Schriftstellerin (, die auffällig wenig schreibt). Ein vorzeige Beispiel eines Parasiten, Kitsune liebt es das Leben einfach zu genießen und sie schwindelt bei jeder Gelegenheit. Sie ist oft betrunken, Flaschen finden sich überall in ihrem Zimmer. Ihre größte Freude scheint es zu sein, Keitarō zu necken, obwohl sie sich eindeutig um ihn kümmert. Sie ist eine Schulfreundin von Naru und versucht ihr Bestes (oder Schlechtestes), um Keitarō und Naru zusammen zu bringen. Im Hinblick auf die Wahrung ihrer Finanzen, geht sie oft zu Pferderennen. Im Anime spricht Kitsune mit einem Osaka Akzent, das deutet auf eine Verbindung zwischen ihrer schlauen, geldgierigen Persönlichkeit und einem gemeinsamen Stereotyp von Menschen hin, die typisch für diese Region sind. Ihr Aussehen ist auch typisch für einen Fuchs, mit zugekniffenen Augen, die sich nie zu öffnen scheinen.

Kanako Urashima (浦島 可奈子 Urashima Kanako) 
Gesprochen von: Natsuko Kuwatani (Japanisch), Melissa Fahn , (Englisch),

Kanako Urashima, 17, ist Keitarō's adoptierte jüngere Schwester. Sie reiste mit ihrer Großmutter einige Jahren, und kehrte danach nach Japan zurück, um das Versprechen einzulösen, das Keitarō ihr in seiner Kindheit gab, und um das Mädchenwohnheim wieder in das normale Hotel zu verwandeln. Sie weis zu Kämpfen und ist sehr versiert im Doubeln der anderen Mitglieder des Hinata Inn‘s - außer, wenn es darum geht Naru's Lächeln zu imitieren - und darüber hinaus hat sie eine intensive Abneigung gegen Süßigkeiten. Darüber hinaus besitzt sie auch so etwas wie eine Ähnlichkeit zu Motoko, denn sie haben ähnliche Haarfarben, Augenfarben, Abmessungen, beide können riesige Entfernungen überspringen, und beide können " ki." Außerdem hat sie eine schwarze Katze namens Kuro, die mit ihren überdimensionalen Ohren fliegen kann.

Entstehung der Charaktere

Midori (später Naru)
Midori war der ursprüngliche Name für Naru. Im ursprünglichen Konzept sollte Midori nackt durch ein Loch im Boden fallen, mit dem Kopf auf der Hauptfigur (Keitaro) landen und dabei ihr Gedächtnis verlieren. Dies wurde später völlig vernachlässigt, außer für einen ähnlichen Fall, der mit Mutsumi passiert. Ebenfalls ähnlich wie Mutsumi sollte sie das Unfallrisiko Mädchen sein, eventuell mit einer mehr freundlichen Persönlichkeit, anstatt das rauerer Verhalten von Naru. Ihr Name wurde viele Male geändert, bevor die endgültige Version des Charakters, Narusegawa Naru, feststand.
Kaolla Su
Su's Charakter war ursprünglich ein geldgieriger Ausländer. Sie war älter, träger, und reifer, aber dies und die Geldgier wurden an Kitsune übertragen.
Shinobu Maehara
Obwohl ihre Persönlichkeit - schüchtern, weinerlich, aber mit dem Herz einer erwachsenen Frau – von Anfang an fest stand, wurde an ihrer physischen Form mehrfach herumgebastelt, bevor sie schließlich ihre aktuellen äußere Version erhielt. Zu einem Entwicklungszeitpunt war sie sogar so alt wie Motoko und sollte angeblich auf die gleiche Schule wie sie gehen, aber das wurde verworfen und sie wurde zu einer Junior High Schülerin so wie Su. Zu einem anderen Zeitpunkt sollte sie einen Pferdeschwanz haben identisch mit dem von Namba Forty von A.I. Love You, aber das wurde später wieder herausgenommen.

Rezeption

Der Manga gewann den "Beste Manga-Veröffentlichung in den USA "-Titel auf der Anime Expo 2002. Auf der „Book Expo America“ 2003, gab Tokyopop bekannt, dass Love Hina nicht nur in den Top Ten grafische Romane in der Nielsen BookScan's Liste stand, sondern auch (zusammen mit Chobits) beste "Graphic Novel" in der allgemeinen Handels-Broschüre-Liste ist.

Der Anime wurde auch von Anime News Network gelobt für die interessante Handlung und für das Mischen von "Drama, Romantik und Slapstick-Komödie in einer erfreulichen Kombination". Die Musik wurde ebenfalls gelobt für seine "unglaublich niedlich" Weise, die zu vielen dramatischen Effekten und Momenten beigetragen hat.

Anders hingegen, fiel Anime News Network 's Bericht zur Love Hina Again DVD aus, sie kritisierten die Kontinuität von Love Hina zu Love Hina Again, behaupteten das die Handlung sich von den 25-Episoden Anime abgehoben hat. (Naru gestand ihre Liebe zu Keitaro in einer Episoden des Animes, aber in Love Hina Again kämpfte sie noch immer um die Liebe von Keitaro). Love Hina Again wurde auch für die Einführung von Keitaro's Schwester, Kanako, beschrieben als "eine der ärgerlichsten Charaktere, die jemals erstellt wurden, obwohl sie besser zu Keitaro gepasst hätte als Naru", kritisiert und auch für das nicht Erreichen des gleichen Unterhaltungsniveaus, wie man es aus den 25-Episode des Animes gewohnt war.

Dem Manga wurde im Rahmen eines Berichts des Anime News Network Lob für seine sehr lustig Hauptfiguren und die Kombination von jedem der Hauptfiguren mit ihren eigenen Schlüsselpersönlichkeit (zB: schüchtern, energisch, smart und stark) ausgesprochen. Dem Manga wurde jedoch in dem gleichen Bericht nachgesagt, er wäre für Personen unter 16 unangemessen, da er vielen skurrilen Witzen und sexuelle Anspielungen enthält. Die Zeichnungen wurde auch gelobt für das erfolgreiche Management zur Erhaltung die Qualitäten der Charaktere und für "Zeichnung so schöner Frauen".

Episoden

Serie

No. Japanischer Titel Englische Titel Deutsche Titel jap. Ausstrahlungsdatum
01 露天風呂つきの女子寮 温泉な "All-girls Dorm with Outdoor Bath: Hot Springs" Heisse Quellen 19. April 2000
02 ひなた荘の新住人しのぶ 矢印な "The Hinata's New Resident, Shinobu: Arrow Signs" Hinatas neue Bewohnerin, Shinobu: Pfeile 26. April 2000
03 恋する!?ケンドー娘 剣劇な "Kendo Girl in Love?: Swordplay" Kendo Mädchen verliebt? Schwertkämpfe 3. Mai 2000
04 東大の約束は15年前 日記な "The Tokyo U Promise from 15 Years Ago: Diary" Das Todai Versprechen vor 15 Jahren: Tagebuch 10. Mai 2000
05 急接近!京都二人旅 ドキドキハラハラな "Wow. A Trip to Kyoto! Exciting" Ein Ausflug nach Kyoto! Wie aufregend! 17. Mai 2000
06 景太郎、初キス?の相手 旅路な "Keitaro's First Kiss is with...? Journey" Keitaros erster Kuss. Reise 24. Mai 2000
07 初デート、景太郎のしたごころ いまどきな "First Date. Keitaro's True Feelings: Nowadays" Erstes Date. Keitaros wahre Gefühle. Heute. 31. Mai 2000
08 ケンドー娘の竜宮伝説 夢かな "Kendo Girl and the Legend of the Dragon Palace: Is This A Dream" Das Kendo Mädchen und die Drachenschlosslegende. Ein Traum? 7. Juni 2000
09 ひなた荘密室現金強奪事件 ミステリな "The Case of the Missing Hinata Apartment Money: A Mystery" Der Fall der verschwundenen Hinata-Wohnheim-Miete. Ein Mysterium. 14. Juni 2000
10 月夜にさまよう美女の正体は? 変身な "Who is the Beautiful Women Wandering in the Moonlight? Transformation" Wer ist die im Mondlicht wandelnde Schönheit? Metamorphose. 21. Juni 2000
11 目指せ東大生アイドルは予備校生 歌うな "The Idol Shooting for Tokyo U is a Prep School Student: Sing" Vorbereitungsstudentin als aufstrebender Todai-Star. Singen. 28. Juni 2000
12 お色直し?剣豪モトコの晴れ着姿 女の子な "Changing After the Wedding? Swordmaster Motoko's Sunday Best: Feminine" Veränderungen nach der Hochzeit? Schwertmeisterin Motokos Sonntagskleid: Damenhaft 5. Juli 2000
13 初キスの味はレモン?マシュマロ? おとな "The First Kiss Tastes Like Lemon? Marshmallow? Grown-up" Schmeckt der erste Kuss nach Zitrone? Nach Marshmellows? Erwachsener 12. Juli 2000
14 再会?なる憧れの人は今東大講師 ラブへな "Naru's Crush Is Now a Tokyo U Professor: Turning Into Love?" Wiedersehen? Die Person, nach der sich Naru sehnt, ist jetzt Dozent an der Todai. Lover 19. Juli 2000
15 好き!洞くつの中のラブラブ宣言 ほらあな "I Love You!? Romantic Confession Inside a Cave: Tall Tale" Ich mag Dich! Liebeserklärung in der Grotte. Höhle. 26. Juli 2000
16 海の家・浜茶家ひなたのサル芝居 チュウかな "Monkey Performance at the Seaside Teahouse Hinata: A Kiss?" Haus am See. Affentheater des Hinata-Teehauses. Küsschen. 2. August 2000
17 海…なるにドキッ!妖怪にクラッ 妖しいな "Mesmerized by Naru on the Haunted Island! Something's Fishy!" Meer... Von Naru schockiert! Von einem Geist besessen: Verführerisch 9. August 2000
18 それぞれの浴衣のきみと夏祭り ほな "Girls Dressed in Yukata for the Summer Festival: Let's!" Mit euch allen im Yukata ans Sommerfest: Los! 16. August 2000
19 玉の輿?海のむこうの皇太子 暖かな "Marry into Money? A Prince from Across the Sea: Warm" Eine gute Partie? Der Kronprinz von Übersee: Warm 23. August 2000
20 眠りの少女とセピア色の約束 カラクリな "A Sepia-colored Promise with a Sleeping Girl: A Trick?" Sepiafarbenes Versprechen mit schlafendem Mädchen: Ein Trick 30. August 2000
21 嫉妬爆発!?ボート上のお熱い二人 わなわな "Jealous Outburst? Two Lovebirds on a Boat: Tremble" Eifersuchtsexplosion?! Zwei verliebte auf einem Boot. Zittern 6. September 2000
22 妹メイのたくらみ、密室大作戦 そんな "Little Sister Mei's Devious Plan: It Can't Be!" Schwester Meis Intrige. Geheimer Schlachtplan. So was! 13. September 2000
23 成瀬川なる、揺れる女心と景太郎 こなごな "Naru Narusegawa - Her Wavering Heart and Keitaro: Crushed" Narusegawa Naru, schwankende Sicherheit und Keitaro. Bangen 20. September 2000
24 祝!サクラサクのは東大?恋? みんな "Celebrate! Are the Blooming Flowers Tokyo U? Love? Everybody" Glückwunsch! Blühende Kirschblüten an der Todai? Liebe? Alle 27. September 2000
25 素子のセンタク、恋か剣… 泣くな "Motoko's Choice, Love or the Sword: Don't Cry" Motokos Wahl, Schwert oder Liebe...zum Heulen Bonusmaterial der Frühlings-Film DVD

Filme

No. Japanischer Titel Englische Titel jap. Ausstrahlungsdatum
01 ラブひな クリスマススペシャル~サイレント・イヴ~ "Love Hina Christmas Special - Silent Eve" 25. Dezember 2000
02 ラブひな 春スペシャル ~キミサクラチルナカレ!!~ "Love Hina Spring Special - I wish Your Dream" 1. April 2001

OVAs

No. Japanischer Titel Englische Titel jap. Ausstrahlungsdatum
01 "”Kanako“"" - 可奈子 ”Kanako” 26. Januar 2002
02 "”Keitarou“"" - 景太郎 "Keitarou" 28. Februar 2002
03 "”Naru “"" - なる ”Naru” 27. März 2002

Weblinks

Wikipedia (ausführliche englische Charakterbeschreibung)
Fanseite

Quellen

Wikipedia (englische Episodenliste)
Wikipedia (englisch)