Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

Magister Negi Magi Negima!?

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Magister Negi Magi Negima!?
Negima.jpg
魔法 先生 ネギま!?
(Mahō Sensei Negima!?)
Demographisch Shōnen
Genre Comedy, Romance, Action
Manga: Magister Negi Magi Negima!? Neo
Autor Ken Akamatsu
Verlag Kodansha
andere Verläge Flagicon ger.png Egmont Manga & Anime
Produziert in Comic BonBon(2007), Magazine Special(2009)
Erstveröffentlichung November 2006
bis August 2009
Anzahl der Bände 7
TV anime
Unter der Regie von Akiyuki Shinbō
Geschrieben von (Drehbuch)
Studio Shaft
Lizenzgeber Flagicon USA.png FUNimation Entertainment, Flagicon ger.png Anime Virtual
Gruppe TV Tokyo
Erstveröffentlichung von 04.10.2006
bis 28.03.2007
Episodenanzahl 26


Magister Negi Magi Negima!? (魔法 先生 ネギま!? Mahō Sensei Negima!?) erzählt sowohl im Manga Neo wie auch im Anime eine leicht abgewandelte Hintergrundgeschichte.


Das Szenario

Als Abschlussprüfung erhält der 10 Jahre alte Negi Springfield die Aufgabe, an einer Mädchenschule in Japan zu unterrichten. Kurz nachdem er gen Japan aufgebrochen ist, wird in England der legendäre Star Cristal gestohlen. Dieses magische Artefakt kann einem unendliche Macht verleihen, aber sogar Nagi Springfield, der Thousandmaster und Negis Vater, konnte diese Kräfte nicht kontrollieren. Als in Japan eigenartige magische Zellen auftauchen, liegt die Vermutung nahe, das der Kristall dorthin gebracht wurde.

Negi muss in seiner Klasse auch darauf achten, dass niemand etwas von Magie und Magiern erfährt, aber Asuna Kagurazaka kommt bereits am ersten Tag dahinter. Da er auch bei ihr und Konoka Konoe im Zimmer mit einquartiert wurde, muss er mit dieser Situation umgehen, denn sein Versuch die Erinnerungen von Asuna zu löschen, schlug vollkommen fehl. Als zwei Boten von der Magiergilde in der Schule auftauchen, die die Gestalt zweier Zeichnungen annehmen, wollen diese ihn nicht nur über den Star Crystal informieren, sondern ihn auch überwachen.

Handlung

Der nicht einmal ganz 10 Jahre alte Negi Springfield bekommt als Abschlussaufgabe seiner Magierausbildung den Auftrag als Lehrer an der Mahora Akademie eine Mädchenklasse zu übernehmen. Camo, sein Hermelingeist, steht ihm mit Rat zur Seite, als Negi auf dem unbekannten Schulgelände angereist ist. Aber beide werden von einer Meute Schüler regelrecht überrannt. Als Negi danach versucht den abgebrochenen Zahn von Camo wieder herzustellen ist plötzlich ein Mädchen da. Sie sagt kein Wort und starrt beide nur an. Negi befürchtet, dass sie gesehen hat, wie er Magie anwendet und er deshalb bestraft wird. Aber zwei andere Mädchen holen sie dort weg, ohne das diese ihn wahrnehmen.

Charaktere

Die Hauptcharaktere bleiben in der Klasse erhalten, deshalb werden hier nur einige sonst nicht auftretenden Charaktere aufgeführt.

Motsu (朝比奈 涼風 Jap Name)
Ein Gesandter der Magierakademie aus England, der bei seiner Ankunft die Gestalt eines Frosches annimmt.
Ico D.jpg
Charakter (朝比奈 涼風 Jap Name)
Text ...
Ico D.jpg

Episoden

Episodenführer Negima!?
Folge: 01. 'Was? Gleich 31 Schülerinnen auf einmal?' von Negi
Negi Springfield kommt als neuer Lehrer an die Mahora Akademie, wo er gleich am ersten Morgen von den hineinströmenden Schülerinnen überrannt wird. Als Magier in Ausbildung muss er seine Kraft geheim halten, aber sein Begleiter Chamo hat in dem Durcheinander seinen Zahn verloren und Negi will diesen wieder herstellen. Der Zauber gelingt, aber ein Mädchen sieht ihn dabei. Kurz darauf sieht er das Mädchen in seiner neuen Klasse wieder, die er hier an der Mahora Akademie übernimmt. Das er dann auch noch ausgerechnet zu diesem Mädchen Asuna und Konoka Konoe ins Zimmer einquartiert wird macht es nicht leichter. Sein Versuch, Asunas Erinnerungen mittels Magie zu löschen scheitert. Als dann noch Makie, eine seiner Schülerinnen angegriffen wird, machen Gerüchte um einen Vampir oder einen Chupacabra die Runde.
DVD: Disc 1
On Air: 04.10.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「え〜っ, いきなり31人って言われても!」 by ネギ - 'E~h, Ikinari 31-nin tte Iwarete mo!' by Negi
Folge: 02. 'Echt? Das muss man machen, um einen temporären Vertrag zu schließen?' von Asuna
Im Gegensatz zu seinen Schülerinnen hat Negi eine tatsächliche Gefahr bei der verletzten Makie gespürt. Um seine Schutzbefohlenen nicht zu beunruhigen, macht sich Negi alleine an die Klärung der Vorfälle. Als dann Konoka direkt vor dem Mädchenwohnheim angegriffen wird, steht Negi einer unbekannten Frau gegenüber, die sich als Evangeline ihm gegenüber zu erkennen gibt. Negi kann zwar ihren Angriff abwehren, aber das Evangeline einen Partner besitzt, kann er sie nicht angreifen. Auch dieser Partner gehört zu seinen Schülerinnen. Durch das Auftauchen von weiteren Mädchen zieht sich Evangeline erst einmal zurück. Negi weiß aber nun, dass er ohne eine Partnerin nicht gegen sie besehen kann. Herr Takahata lässt die Bisswunden bei den Mädchen verschwinden.
DVD: Disc 1
On Air: 11.10.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「うっそ, 仮契約ってそんなことすんの!?」 by 明日菜 - 'Usso, Karikeiyaku tte Sonna Koto su n no!?' by Asuna
Folge: 03. 'Aha, so benutzt man also einen temporäre Vertragskarte' von Eva
Negi versucht trotzdem, alleine gegen Evangeline zu kämpfen und unterliegt ihr. Herr Takahata wird von einigen Mädchen daran gehindert, Negi zu helfen. Doch bevor sie ihre Zähne in seinen Hals schlagen kann, taucht Asuna auf. Gejagt von Evangeline und Chachamaru verstecken sich die beiden in der magischen Eislandschaft. Chamo erinnert Negi daran, dass er nur mit einer Partnerin diesen Kampf gewinnen kann. Asuna ist von der Art der Bündnisschließung nicht sonderlich begeistert, aber als Evangeline sie aufspürt, schließt sie mit Negi einen vorläufigen Partnerschaftsvertrag. Während Asuna gegen Chachamaru kämpft, kann sich Negi auf Evangeline konzentrieren. Es gelingt ihm, Evangeline zu schlagen, wobei der Hintergrund ihres Schulhölle-Fluches aufgedeckt wird.
DVD: Disc 1
On Air: 18.10.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「ほー, 仮契約カードはそうやって使うのか」 by エヴァ - 'Hoo, Karikeiyaku Kaado wa Sou Yatte Tsukau no ka' by Eva
Folge: 04. 'Herr Negi, dies ist das erste Mal, das ich...' von Nodoka
Die Mädchen sind alle jetzt die 3-A-Klasse, als ein neues Ereignis seine Schatten voraus wirft. Der legendäre Star Crystal wurde in der magischen Fakultät in England gestohlen. Zwei Botschafter aus England, die die Gestalt von zwei Zeichnungen annehmen, teilen dies Ereignis Negi mit und erklären, dass sie auch zu seiner Überwachung gekommen seien. Als Nodoka auch hinter Negis Geheimnis kommt, droht diesem die Verwandlung in ein Tier. Nur weil Nodoka seine zweite Partnerin mit einem vorläufigen Vertrag wird, kann er dieses Schicksal abwenden. Als die drei plötzlich in eine Magische Welt gezogen werden und auch noch Evangeline in dieser Welt erscheint und von der fremden Kraft angegriffen wird, muss auch Nodoka zeigen, was sie drauf hat.
DVD: Disc 1
On Air: 25.10.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「先生......私初めてなんです......」 by のどか - 'Sensei...... Watashi Hajimete nan desu......' by Nodoka
Folge: 05. 'Bezieht sich dieser temporäre Vertrag etwa darauf?' von Konoka
Während Asuna mit dem Chupa-Club auf die Suche nach dem Chupacabra geht, übt Nodoka mit Negi und ihrem magischen Artefakt. Sie kann in dem Tagebuch die Gedanken von anderen sichtbar machen und lesen, was Chamo an den Rand eines Nervenzusammenbruches bringt. Konoka erfährt ebenfalls von den magischen Kräften und schließt ebenfalls einen Pactio mit Negi, um selbst auch Kräfte einsetzen zu können, da sie nicht alles auf Setsunas Schultern abladen will. Unvermittelt werden sie kurz darauf wieder in eine magische Welt gezogen, und diesmal wurden Yuna, Kaede und Chisame ebenfalls entführt.
DVD: Disc 2
On Air: 01.11.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「東京は敷金礼金高いなぁ, ゆーて仮契約ってそういう意味ちがうん?」 by 木乃香 - 'Tōkyō wa Shikikin Reikin Takai naa, yūte Karikeiyaku tte Sou iu Imi Chigaun?' by Konoka
Folge: 06. 'Verzeihung, aber würde es nicht auch ein Kuss auf Stirn oder Wange tun?' von Setsuna
Drei Klassenkameradinnen werden vom Gegner kontrolliert und greifen an. Negi und die anderen weichen einem Kampf vorerst aus, aber die magische Elfe lässt sich nicht abschütteln. Wieder werden die Partnerschaftsverträge benötigt, aber diesmal scheinen auch sie nicht mehr auszureichen. Zusammen mit Setsuna ist Negi eingesperrt, während die anderen hilflos gefesselt sind. Auch Setsunas Schwertkünste reichen nicht aus, um sie zu befreien. Chamo bringt schließlich einen Vorschlag. Aus Setsuna soll einen Partnerschaftsvertrag mit Negi schließen, um ihre Kräfte zu verstärken. Als alle Zurückkehren, werden sie von Yue beobachtet.
DVD: Disc 2
On Air: 08.11.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「すみません......おでこかほっぺで許してもらえないでしょうか?」 by 刹那 - 'Sumimasen...... Odeko ka Hoppe de Yurushite Moraenai deshou ka?' by Setsuna
Folge: 07. Äh, gewisse Dinge muss man nicht sehen, andere hingegen sollte man besser sehen' von Sayo
Negi hat einen neuen Zauber erlernt und tritt mit Sayo Aisaka in Kontakt, die als Geist in der Klasse am Unterricht teilnimmt. Bislang von jedem Kontakt abgeschnitten, macht sich Sayo begeistert auf, um den Grund für ihr Hiersein zu finden. Dabei löst sie im Mädchenwohnheim in den einzelnen Zimmern einen ziemlichen Schreck bei den Mädchen aus. Kasumi, die Klassenreporterin, wird aufmerksam und verfolgt Negi. Als sie schließlich mit ihrer Kamera ein Foto von Sayo machen kann, legt sich die allgemeine Aufregung und der Geist verliert seinen Schrecken.
DVD: Disc 2
On Air: 15.11.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「あのー...見えなくてもいいことがあると思うんですけど, 見えた方がいいことっていうのもあると思うんです」 by さよ - 'Anoo... Mienakute mo ii Koto ga Aru to Omou n desu kedo, Mieta Hou ga ii Koto tte iu no mo Aru to Omou n desu' by Sayo
Folge: 08. 'Herr Negi, bitte machen sie uns erwachsen ♥' von Fuka, Fumika
Um mehr über den Star Crystal herauszufinden, begibt sich Negi mit dem Bibliotheks-Erkundungstrupp auf die Bibliotheksinsel, um in dessen gewaltiger Auswahl weitere Hinweise zu finden. Möglicherweise sogar eine Spur auf den Verursacher all der letzten Ereignisse. Aber auch diesmal verläuft nicht alles so reibungslos. Die Zwillinge Fuka und Fumika, die mit Kaede als Spaziergängerclub unterwegs sind, sind die nächsten, die hinter Negis magische Fähigkeiten kommen. Um eine Verwandlung in ein Tier abzuwenden, werden sie seine neuesten Partnerinnen.
DVD: Disc 2
On Air: 22.11.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「先生, 私たちをオトナにしてください♥」 by 風香•史伽 - 'Sensei, Watashi-tachi o Otona ni shite kudasai♥' by Fuuka, Fumika
Folge: 09. 'Sie machen ein Feriencamp' von Motsu
Negis Partnerinnen sind sich einig, dass sie ein Trainingscamp machen müssen, so dass sie in den Frühlingsferien gemeinsam campen gehen. Negi stattet seine Partnerinnen mit Übungszauberstäben aus und zeigt ihnen einen Anfangszauber. Als es erst nicht klappen will, zeigt Negi ihnen noch einmal eine Vorführung an Magie. Aber die letzten Ereignisse haben ihn Erschöpft, so dass er ohnmächtig wird. Als er im Zelt wieder zu sich kommt, denkt er erst, dass seine Schwester Nekane bei ihm ist, aber tatsächlich ist es die Ninja aus seiner Klasse. Kaede wird seine nächste Partnerin.
DVD: Disc 3
On Air: 29.11.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「キャンプだそうです」 by モツ - 'Kyanpu dasou desu' by Motsu; 「なんで?」 by シチミ - 'Nande?' by Shichimi
Folge: 10.
Ayaka, die wegen des Campingausfluges eifersüchtig ist, spioniert den anderen nach. Als eine weitere Elfe des Star Crystals auftaucht, sind wieder vier andere Mädchen aus der Klasse beeinflusst worden und greifen Negi und seine Partnerinnen an. Die Verträge mit seinen neuesten Partnerinnen werden dabei ebenfalls gebraucht, um die beeinflussten Schülerinnen und die Elfe zu besiegen. Bei ihrer Rückkehr werden sie aber erneut gesehen und die bereits misstrauische Yue bekommt einen Beweis geliefert.
DVD: Disc 3
On Air: 06.12.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「私に隠れてネギ先生と?そんなこと絶対に認めませんわ!」 by あやか - 'Watakushi ni Kakurete Negi-sensei to? Sonna koto Zettai ni Mitomemasen wa!' by Ayaka
Folge: 11.
Asuna ändert die Ziele des Chupacabraclubs und will jetzt den Baron der Schwarzen Rosen finden, der wieder aufgetaucht war und mit seinen Rätselsprüchen für Verwirrung gesorgt hat. Haruna und Yue haben Negi bei der Ausübung von Magie gesehen, womit dieser wieder einem Schicksal in Tierform entgegen blickt, nachdem die beiden Nodoka ausgequetscht haben. Haruna, dafür bekannt jedes Gerücht in Umlauf zu bringen, ist aber mehr an einem Pactio interessiert. Aber Yue flieht vor den anderen und wird durch das ganze Schulgelände gejagt. Haruna probiert ihre neuen Fähigkeiten aus und beobachtet fasziniert, wie ein gezeichneter Schmetterling lebendig wird.
DVD: Disc 3
On Air: 13.12.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「へー男爵って薔薇の種類だったんだ.おイモかと思ってたよ」 by ハルナ - 'Hee Danshaku tte Bara no Shurui datta n da. O-imo ka to Omotteta yo' by Haruna
Folge: 12.
Nach einer wilden Verfolgungsjagt über das Gelände der Akademie stellen Negi und seine Ministra Magi Yue in einem Park. Nach einigem hin und her schließt auch sie einen Pakt mit Negi, aber durch die Verfolgungsjagt ist fast die ganze Klasse in der Nähe und sieht den Pactio. Motsu und Chichimi sind gleich zur Stelle und Negi wird in einen Chubacabra verwandelt, als Strafe dafür, dass seine magischen Fähigkeiten öffentlich bekannt wurden. Damit auch seiner magischen Kräfte beraubt muss Negi hilflos mit ansehen, wie alle Schülerinnen in eine magische Welt gezogen werden, wo erneut eine Elfe auf sie wartet.
DVD: Disc 3
On Air: 20.12.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「まあ, いろいろと理屈をこねたところで, とどのつまりは気持ちひとつなわけですが」 by 夕映 - 'Maa, Iroiro to Rikutsu o Koneta Tokoro de, Todo no Tsumari wa Kimochi Hitotsu na Wake desu ga' by Yue
Folge: 13.
Die magische Welt mit einer walisischen Burg, wie es sie in Negis Kindheit gab, hält die gesamte 3-A fest. Inzwischen haben die verbliebenen Schülerinnen ebenfalls von Negis Geheimnis erfahren, der jetzt in einen Chupacabra verwandelt ist. Als die Klasse von der Elfe angegriffen wird, muss sie sich in Gruppen aufteilen, die ihr Glück auf sich gestellt versuchen. Negi wurde in seiner jetzigen Form von Nachbildungen, die wie Nekane und Anya aussehen, von den anderen Fortgelockt. Diese konfrontieren ihn mit seinen Schwächen.
DVD: Disc 4
On Air: 27.12.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 敵かどうかというよりもマスターの邪魔かどうかが問題なのです」 by 茶々丸 - 'Teki ka Dou ka to iu yori mo Masutaa no Jama ka Dou ka ga Mondai na no desu' by Chachamaru
Folge: 14.
Nachdem Negi hinter die Spiegelungen des Star Crystals gekommen ist, kommt ihm auch eine Idee, wie sie der magischen Welt doch noch entkommen können, ohne dass er seine verlorenen Kräfte benötigt. Nachdem die Elfe mit ihrer Jagd begonnen hat, wird die Burg immer gefährlicher. Die Mädchen versammeln sich an einem bestimmten Punkt, wo ihnen nur noch ein Ausweg bleibt. Indem sie alle mit Negi einen Pactio schließen, kann dieser wieder in menschliche Form zurückkehren. Aber die Mahora Akademie sieht bei ihrer Rückkehr wie eine Ruine aus.
DVD: Disc 4
On Air: 04.01.2007
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「科学理論も, 魔法相手じゃあってないようなものです, はっきり言って」 by 葉加瀬 - 'Kagaku Riron mo, Mahou Aite ja Atte nai you na mono desu, Hakkiri Itte' by Hakase
Folge: 15.
xxx
DVD: Disc 4
On Air: 10.01.2007
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「予期せぬ展開で暮らすに動揺が広がってるな」 by 真名 - 'Yokisenu Tenkai de Kurasu ni Dōyō ga Hirogatteru na' by Mana
Folge: 16.
xxx
DVD: Disc 4
On Air: 17.01.2007
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Anime Virtual
Flagicon Japan.png TV Tokyo
Originaltitel: 「昨日の敵は今日の友」 by 美砂 - 'Kinō no Teki wa Kyō no Tomo' by Misa


Begriffe und Locations

Pactio

In dieser Verfilmung wurde das Pactio-System abgewandelt:

Beim Abschluss eines temporären Vertrages erscheinen hier drei Karten, wovon eine bei jeder Aktivierung wie bei einem Lotteriespiel gezogen werden muss. Die drei Karten haben unterschiedliche Auswirkungen.

1. Armor-Karte
Die stärkste Karte in dem Quartett die für die Ministra Magi am meisten Kraft zur Verfügung stellt. Zu der Verwandlung gehört dabei auch ein komplettes Outfit.
2. Cosplay-Karte
Diese stellt eine ausgewogene Kräfteverteilung für die Ministra Magi dar. Zusammen mit dem dazu passenden Outfit keine schlechte Wahl!
3. Suka-Karte
Diese Karte stellt die Niete unter den drei Wahlmöglichkeiten dar. Die Ministra Magi verwandelt sich in eine Tier-Chibi-Form und ist nicht für den Kampf zu verwenden.

Anders als im eigentlichen Pactio-System der Manga-Reihe beruht die Dauer der Aktivierung auf dem Hungergefühl der Ministra Magi. Solange sie noch satt ist, wirkt die Verwandlung, doch sobald ihr Magen leer ist, verwandelt sie sich zurück.

Soundtrack

Opening:
link={{{link}}} URL
SongTitel: 1000%SPARKING!
Interpret: Rina Satou uvm

Ending:
link={{{link}}} URL
SongTitel: Hoshizora Letter
Interpret: Akemi Kanda


Soundtrack Alben
Titel: Magister Negi Magi! Best Album
Negima!?.jpg
ASIN: B000UAL900
Label: Pid
Release: 21.03.2008
Titel: Magister Negi Magi:Dai Mahora
Magister Negi Magi-Dai Mahora.jpg
ASIN: B000EBDDN6
Label: Japan Import, Doppel-CD
Release: 02.12.2008


Medien

Manga

Links und Quellen