Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

Iria: Zeiram die Animation

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Iria: Zeiram die Animation
Iria-zeiram-the-animation.jpg
イ・リ・ア ゼイラム ジ アニメーション
Genre (wähle zwei Genres)
TV anime
Unter der Regie von Tetsuro Amino
Geschrieben von (Drehbuch)
Studio Flagicon Japan.png Ashi Productions
Lizenzgeber Flagicon Japan.png Bandai Visual
Gruppe (Japanischer Fernsehsender)
Erstveröffentlichung von 1994
bis 1994
Episodenanzahl 6
Game: Hyper Iria
Entwickler Crowd, Zeiram Projekt
Veröffentlicher Flagicon Japan.png Banpresto
Genre Aktion, Platform, Run and gun
Bewertung CERO: keine
Spielplattform Super Nintendo Entertainment System
Veröffentlichungsdatum Flagicon Japan.png 13. Oktober 1995
Film
Produzent (Produzent)
Author (Drehbuch)
Komponist (Soundtrack)
Abspielzeit (Länge in min.)
AMV:
  • <vid s="yt" t="Dein Trailer">utube-video-Nummmer</vid>

Iria: Zeiram die Animation (イ・リ・ア ゼイラム ジ アニメーション Jap Name) ist eine OVA Animeserie mit sechs Folgen, die unter dem Regisseur Tetsuro Amino entstanden ist. Die in der Serie eintretenden Ereignisse spielen einige Jahre vor den Ereignissen in dem Realfilm Zeiram. Die Animation wurde direkt für VHS angefertigt und ist in Deutschland nur mit Untertiteln erhältlich gewesen.


Das Szenario

Die Geschichte beginnt zu einer Zeit, wo Iria sich noch in der Ausbildung zum Kopfgeldjäger bei ihrem Bruder Glen befindet.

Handlung

Eine angebliche Geiselnahme auf dem Raumschiff Karma durch Piraten bringt den Kopfgeldjägerprofi Glen ins Spiel, da er mit dem Bevollmächtigten der Ghomvak Security & Investigations, Bob, gut befreundet ist. Iria, seine kleine Schwester, befindet sich zwar noch in der Ausbildung, schafft es aber doch bei dem gefährlichen Auftrag mit dabei zu sein. Aber an Bord befinden sich keine Piraten... Entgegen der Verträge in den bewohnten Welten, das keine Biowaffenforschung betrieben werden darf, befindet sich ein Zeiram an Bord. Der größte Teil der Besatzung ist tot, als Iria, Glen und Bob an Bord kommen.

Charaktere

Iria (イリア Jap Name)
Iria kommt aus der Batabitajira Region des Planeten Myce und ist für die Ghomvak Security & Investigations, eine Kopfgeldjäger-Agentur, tätig. Sie ist so etwas wie ein Wildfang und wird für ihre Gewohnheit des Tragens von Männer-Haarschmuck als exzentrisch angesehen. Ihre Jäger-ID Nummer ist 9799-5. Der Rang eines Jägers wird durch die Farbe eines Steinanhängers ausgewiesen, der die Form eines Magatama besitzt. Irias Anhänger ist als Lehrling rosa mit zwei kleinen Punkten darauf. Erst als sie ihre richtige Lizenz und ID-Nummer bekommt, erhält sie einen blauen Stein mit drei roten Punkten darauf. Trotzdem ist sie noch eine Anfängerin und anfangs etwas zu waghalsig. Iria gleich das durch ihre angeborene Befähigung und einen scharfen Verstand aus.
Ico D.jpg
Glen (グレン Guren)
Glen wird als Irias älterer Bruder und voll ausgebildeter Jäger dargestellt. Später wird aber eröffnet, dass Glen eher ihr onii-san (japanisch für „Großer Bruder“ und für eine „nahestehende männliche Person“) im zweiten Sinne ist. Er lehrte Iria viel von dem, was sie über die Jagd weiß und war während ihrer Lehrzeit ihr Mentor. Glen trägt einen blauen Umhang und Haarperlen, die denen von Iria gleichen und einen ungewöhnlichen Anhänger, der später von Kei gefunden wird. Anfangs wird angenommen, dass Glen bei der Explosion der Karma ums Leben gekommen ist, aber später wird klar, dass er von Zeiram assimiliert wurde.
Glen.png
Bob (グレン, Bobu)
Bob ist ein Bevollmächtigter der Ghomvak Security & Investigations und bringt die erstklassigen Aufträge zu Glen und Iria, während Fujiko die einfachen, weniger lukrativen Aufträge bekommt. Er hilft bei den Schwierigen Aufträgen auch mal aus und wird bei dem Einsatz auf der Karma ernsthaft verwundet. Nachdem er von dort entkommen konnte, wird seine Persönlichkeit durch Puttubayh in einen Computer übertragen. Er wird in seiner neuen Form von Iria zurückgeholt und hilft ihr auf ihren weiteren Missionen.
Bob.png
Fujikuro (フジクロ Jap Name)
Fujiko ist ein abgestumpfter Jägerveteran, der sich nur widerwillig dazu herablässt Iria von Zeit zu Zeit zu helfen, hauptsächlich wegen des Geldes von Bob. Im Verlauf der Handlung wird aber auch eine andere Seite an ihm erkennbar, die sich um Irias Sicherheit wirklich große Sorgen macht. Außerdem nimmt er es Bob übel, dass die guten Aufträge so oft an Glen und Iria gingen und ihm nur der mickrige Rest blieb. Außer seinem Namen hat er nichts mit dem Charakter aus dem zweiten Film gemeinsam.
Ico D.jpg
Kei (ケイ Jap Name)
Kei ist ein Waisenkind aus dem Schattenbezirk des Urlaubsplaneten Taowajan. Anfangs hält man sie für einen Jungen, bis Fujiko aufdeckt, dass sie ein Mädchen ist. Sie freundet sich schnell mit Iria an und beginnt sie zu verehren, wie Iria davor Glen verehrt hat. Kei ernennt sich zu Irias Lehrling und hilft ihr bei den Kämpfen gegen Zeiram.
Ico D.jpg
Zeiram (ゼイラム Zeiramu)
Zeiram ist das ultimative Wesen und so gut wie unzerstörbar. Er kann ergänzend zu seiner unglaublichen Stärke sich selbst vervielfältigen, so dass ihn diese unvollkommenen Klone im Kampf unterstützen können. Zeiram muss auch andere Lebensformen assimilieren um sich selbst zu erhalten, dabei kann er alle Fähigkeiten des assimilierten Lebewesens erlernen. Zeiram ist keine Einzelkreatur, denn es gibt andere wie ihn im ganzen Universum verteilt. Dies wird auch klar, als Zeiram andere seiner Art kontaktiert, um sie nach Myce zu bringen.
Ico D.jpg

Episoden

Tabelle
Folge: xxx
xxx
DVD: xxx
On Air: xxx
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png xxx
Flagicon Japan.png xxx
Übersetzt: xxx


Begriffe und Locations

Karma

Ghomvak Security & Investigations

Magatama

Myce

Taowajan

Soundtrack

Opening:
link={{{link}}} URL
SongTitel: "Tokete Iku Yume no Hate ni" (溶けていく夢の果てに, At the End of the Melting Dream)
Interpret: Yayoi Gotō

Ending:
link={{{link}}} URL
SongTitel: "Yume wa Toi Keredō" (夢は遠いけれど, Although the Dream Is Far)
Interpret: SAEKO


Soundtrack Alben
Titel: Iria: Zeiram the Animation
Ico D.jpg

Dein Cover
ASIN: xxx
Label: xxx
Release: 01. Oktober 1996
Titel: xxx
Ico D.jpg

Dein Cover
ASIN: xxx
Label: xxx
Release: xxx


Medien

Realfilm

Die beiden Realfilme waren die Grundlage für die Animation.

Links und Quellen

Anime News Network Iria - Zeiram the Animation