Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

RDG - Red Data Girl

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


RDG Red Data Girl
Logo rdg.jpg
RDG レッドデータガール
(RDG Reddo Dēta Gāru)
Demographisch Shonen
Genre Fantasy, Romance
Manga
Autor Noriko Ogiwara
Verlag Kadokawa Shoten
Produziert in Shōnen Ace
Erstveröffentlichung Dezember 2012
bis heute
Anzahl der Bände 1
TV anime
Unter der Regie von Toshiya Shinohara
Geschrieben von Michiko Yokote
Studio P.A. Works
Lizenzgeber Flagicon USA.png Funimation Entertainment
Gruppe Tokyo MX, KNB, SUN-TV, TVQ, CTC, BS11, TVS, tvk
Erstveröffentlichung von 04.04.2013
bis 19.06.2013
Episodenanzahl
OVA
Unter der Regie von
Studio
Episodenanzahl
Release Datum
Roman
Author Noriko Ogiwara
Künstler Komako Sakai (original), Mel Kishida (Sneaker Bunko re-edition)
Publisher Kadokawa Shoten
Erstveröffentlichung 04.07.2008
bis 29.11.2012
Bände 6

RDG Red Data Girl (RDG レッドデータガール RDG Reddo Dēta Gāru) ist eine Animeserie, die unter dem Regisseur Toshiya Shinohara nach der Light Novel von Noriko Ogiwara entstanden ist.


Vorgeschichte

Izumiko wuchs in einem Tempel auf, der abseits größerer Städte liegt. Ihre Mutter ging nach Tokyo, während sie abgeschottet von der weiten Welt heranwächst.

Das Szenario

Die fünfzehnjährige Izumiko hat ihr ganzes Leben im Tamakura-Schrein verbracht. Sie ist ein schüchternes und ungeschicktes Mädchen, das von ihren Klassenkameraden eher schlecht behandelt wird. Besonders, weil sie die Eigenheit hat, das elektronische Geräte, die sie berührt, einfach kaputt gehen. Sie hat sogar schon ein ganzes Computerlabor lahm gelegt, aber bevor das geschah, hat sie irgendwie eine Videokonferenz zu ihrem Vater in Übersee hin bekommen, die in dieser Form eigentlich gar nicht hätte möglich sein dürfen. Als sie dann auch noch erfährt, dass sie behütet und beschützt werden muss, weil sie etwas namens Himegami sein soll, ist sie nur noch verwirrter. Als mit Miyuki, dem Sohn eines Freundes ihres Vaters, den sie schon als Kind kannte, in ihrer Schule auftaucht, nehmen die Dinge in ihrem Leben einen anderen Verlauf.

Handlung

Charaktere

Izumiko Suzuhara (鈴原 泉水子 Suzuhara Izumiko)
Text ...
Izumiko Suzuhara.jpg
Miyuki Sagara (相楽 深行 Sagara Miyuki)
Text ...
Ico D.jpg
Charakter (朝比奈 涼風 Jap Name)
Text ...
Ico D.jpg

Episoden

Tabelle
Folge: 01. Der erste Austauschschüler
Eines Tages beschließt die Stille Izumiko, dass sie ihre Zöpfe abschneiden will, als erstes Zeichen ihrer Weiterentwicklung. Aber wegen ihres behüteten Lebenswandels in einem Schrein wird sie weiterhin gehänselt. Aber sie hat auch ein paar Freunde, unter ihnen Wamiya, der auch so still wie sie ist. Als sie in der Schule einen Computer benutzen soll, geschehen merkwürdige Dinge und alle Computer stürzen ab. Izumiko ist sicher, dass es ihre Schuld ist, denn sie kann technische geräte nicht benutzen, ohne dass diese kaputt gehen. Als dann auch noch ein alter Bekannter, Miyuki, auftaucht, der sie nicht leiden kann und ständig etwas zu meckern hat, wird es sogar in ihrem Zuhause unruhig. Miyuki wird von seinem Vater, einem Bergmönch, an Izumikos Seite befohlen, die nach dessen Aussage etwas Besonderes und viel wichtiger als Miyuki sei. Er will sich nicht beugen und verlässt den Schrein. Sein Vater folgt ihm und als Miyuki zurück kommt, erklärt er dessen Verletzungen mit einem Sturz. Miyuki willigt dann ein auf Izumikos Schule zu wechseln.
DVD: xxx
On Air: 04.04.2013
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Funimation Entertainment
Flagicon Japan.png P.A. Works
Originaltitel: はじめての転校生 - Hajimete no Tenkōsei
Folge: 02. Das erste an den Händen halten
Während des Schulausfluges nach Tokyo planen Izumiko und Miyuki einen Besuch bei Suzuhara, ihrer Mutter. Kaum in Tokyo verspürt Izumiko das beängstigende Gefühl, dass ihr etwas Unheimliches folgt. Miyuki hält es zunächst für ein Hirngespinst, bis eine merkwürde Serie von Ereignissen ein Treffen mit der Mutter verhindert. Als das Unheimliche näher kommt, entpuppt es sich als Yukimasa, was Izumiko sofort beruhigt. Sie gehen zu Wohnung von Suzuhara, die aber nicht da ist. Als Izumiko kurz den Raum verlässt, beschuldigt Miyuki seinen Vater einen Zauber benutzt zu haben, um Izumiko zu beruhigen. Diese gibt es zu und sagt, dass Izumiko etwas Besonderes ist, das um jeden Preis beschützt werden muss. Plötzlich taucht Suzuhara auf und fordert, das Izumiko beschützt wird, da sie ihr letztes „Behältnis“ sei. Dann scheint sie aus einer Trance zu erwachen und wundert sich mit einer anderen Persönlichkeit, wie sie dorthin gekommen ist. Yukimasa erklärt, dass sie von einer uralten Kraft in Besitz genommen sei und dies auch in Kürze bei Izumiko passiere. Außerdem entlässt er Miyuki, um selbst die Aufgabe als Beschützer zu übernehmen.
DVD: xxx
On Air: 11.04.2013
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Funimation Entertainment
Flagicon Japan.png P.A. Works
Originaltitel: はじめての手のひら - Hajimete no Tenohira
Folge: 03. Der erste Schutzgeist
Ihr kleiner Ausflug nach Tokyo hat bei Izumiko eine Veränderung bewirkt. Ein Eindruck, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht, ist die Hand von Miyuki, die ihre gehalten hat als sie vor dem Unheimlichen geflohen waren. Der stille Wamiya bemerkt diese Änderung ebenfalls und besonders die Tatsache, dass Izumiko jetzt Miyuki nicht mehr hasst. Dieser wird von seinem Vater erneut runtergeputzt, dass die Aufgabe wohl zu schwer für ihn sei. Da er nicht fähig sei, könne er auch wieder auf eine andere Schule gehen. Das Fahrzeug, in das man ihn setzt, wird von einem rabenartigen Schatten angegriffen. Dieser entpuppt sich als Wamiya, der in Wirklichkeit zu Geisterwelt gehört. Er will die Veränderung der Dinge nicht akzeptieren. Da Miyuki der Grund für die Veränderung ist, will er ihn einfach auslöschen. Izumiko hat Wamiya in ihrer Kindheit bei einem zeremoniellen Tanz als ihren Schutzgeist beschworen, ohne sich dessen bewusst zu sein. Diesmal muss sie den Schutzgeist bewusst aus der Bindung entlassen, um Miyukis Leben zu schützen. Nun steht ihr auch der Weg auf eine andere Schule endlich frei.
DVD: xxx
On Air: 18.04.2013
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Funimation Entertainment
Flagicon Japan.png P.A. Works
Originaltitel: はじめてのお使い - Hajimete no Otsukai
Folge: 04. Der erste Mitbewohner
Izumiko beginnt ihren neuen Lebensabschnitt auf der neuen Schule und lernt auch gleich ein paar Leute kennen. Mayura wird ihre neue Zimmergenossin. Manatsu, der Bruder von Mayura, hat zu ihr ein enges Verhältnis, was mit einer Tragödie innerhalb ihrer Familie in der Vergangenheit zusammen hängt. Aber es gibt auch unangenehme Entdeckungen, wie den Jahrgangsbesten der Schule, Ichijou Takayanagi, der sich als gefährlicher Praktizierender des Onmyōdō erweist. Als Onmyōji hat er weitere Geschöpfe unter den Schülern versteckt. Im Zuge dieser Entdeckung zeigt sich auch die Wichtigkeit von Izumikos Brille. Eines dieser Geschöpfe spricht sie an und lädt sie zu einem Treffen nach der Schule ein. Miyuki kann das Geschöpf mit Leichtigkeit besiegen und das Ganze stellt sich als Test zwischen Ichijou und Mayura zur Auslotung von Izomikos Kräften heraus. Aber Mayura unterschätzt ein vermintes Passwort, woraufhin der Computer ihr ins Gesicht explodiert.
DVD: xxx
On Air: 25.04.2013
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Funimation Entertainment
Flagicon Japan.png P.A. Works
Originaltitel: はじめてのルームメイト - Hajimete no Rūmumeito
Folge: 05. Die erste Schminke
Durch Mayuras Verletzung wird Masumi herbeigerufen, der sich seine Schwester ansieht. Masumi kann auch die Geister, die für die Onmyoujis benutzt wurden, absorbieren, so dass sich Ichijous Ambitionen zerschlagen. Damit kennt Izumiko auch die Fähigkeiten der Souda Drillinge. Mayura erholt sich wieder und Miyuki ist nicht gerade angetan von ihrer Meinung zu ihm. Yukimasa taucht auch an der Schule auf, wo er eine Anstellung als Lehrer angenommen hat. Miyuki ist von seinem Vater erneut so in Rage, dass er es an Izumiko auslässt. Izumiko gelangt daraufhin zu einem abgelegenen Gebäude, wo der ehemalige Schülerratspräsident Hodaka Murakami sein Domizil aufgeschlagen hat. Dieser macht die seltsame Forderung, dass sie für ihn tanzen soll. In der Atmosphäre lösen sich Izumikos aufgestaute Gefühle und sie spricht laut aus, was sie von Miyukis Art hält. Dieser ist ihr gefolgt und bekommt es mit, so dass er ihr verspricht, zu tun was er kann.
DVD: xxx
On Air: 02.05.2013
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Funimation Entertainment
Flagicon Japan.png P.A. Works
Originaltitel: はじめてのお化粧 - Hajimete no Okeshō


Begriffe und Locations

Red Data Girl

Der Titel leitet sich vom Red Book für vom Aussterben bedrohte Arten ab. Die darauf folgende Stufe ist das Black Book, in dem dann die ausgestorbenen Arten stehen. Diese Art der Kennzeichnungen gibt es hier bei uns auch noch für die deutsche Sprache.

Soundtrack

Opening:
link={{{link}}} URL
SongTitel: Small WorlDrop (スモルワールドロップ, Sumoru Wārudoroppu)
Interpret: Annabel

Ending:
link={{{link}}} URL
SongTitel: Yokan (予感)
Interpret: Masumi Itō


Soundtrack Alben
Titel: RDG Red Data Girl
RDG Red Data Girl.jpg

Original Soundtrack
JAN/ISBN: 4540774903016
Label: Lantis
Release: 30.07.2013
Titel: RDG Red Data Girl
RDG Inspired Album.jpg

Inspired Album
JAN/ISBN: 4540774153039
Label: Lantis
Release: 05.06.2013


Medien

Manga

Roman

Links und Quellen

Anime News Network Red Data Girl