Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

Zegapain

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zegapain
Zegapain.jpg
ゼーガペイン
(ZEGAPAIN)
Genre Mecha, Science Fiction
TV anime
Unter der Regie von Masami Shimoda
Geschrieben von (Drehbuch)
Studio Sunrise
Lizenzgeber Bandai Entertainment
Gruppe TV Tokyo, BS Japan, AT-X
Erstveröffentlichung von 06.04.2006
bis 28.09.2006
Episodenanzahl 26
Game: Zegapain XOR
Entwickler Cavia
Veröffentlicher Namco Bandai Games
Genre Action
Bewertung CERO: A
Spielplattform Xbox 360
Veröffentlichungsdatum Flagicon Japan.png 27.07.2006
Game: Zegapain NOT
Entwickler Cavia
Veröffentlicher Namco Bandai Games
Genre Action
Bewertung CERO: A
Spielplattform Xbox 360
Veröffentlichungsdatum Flagicon Japan.png 06.12.2006
AMV:
  • <vid s="yt" t="Dein Trailer">utube-video-Nummmer</vid>

Zegapain (ゼーガペイン ZEGAPAIN) ist eine Animeserie, die unter dem Regisseur Masami Shimoda vom Studio Sunrise als Fernsehproduktion produziert wurde. Die Serie wurde für den amerikanischen Markt von Bandai Entertainment lizensiert. Es wurden zwei Manga Adaptionen dazu aufgelegt, Zegapain Gaiden: AI AlWAYS beim Dengeki Daioh Magazin und Zegapain XOR, Side-B N, das auf der offiziellen Seite des Spiels Zegapain XOR präsentiert wird. Beide Serien sollen auch in Sammelbänden erscheinen.


Das Szenario

Handlung

Kyo Sogoru ist ein ganz normaler Oberschüler, der die Schule in Maihama, Präfektur Chiba, besucht. Er ist leider das einzige Mitglied des Schwimmclubs an der Schule, so dass er für dessen Erhalt kämpfen muss. Seine Welt scheint die eines normalen Schülers zu sein. Doch eines Tages begegnet er in der Schwimmhalle der Schule einer faszinierenden jungen Frau, die sich aber vor seinen Augen scheinbar in Luft auflöst. Als er diesem verschwinden nachgeht, findet er sich mit ihr zusammen in einem Kampfroboter namens Zegapain wieder und muss auch gleich gegen einen Feind kämpfen. Die Schönheit, welche sich selbst als Shizuno Misaki vorstellt, behauptet vor Kyo das alles ein Computerspiel der neuesten Generation darstelle. Um Shizuno für ein PR-Video zum Erhalt seines Schwimmklubs als Hauptdarstellerin gewinnen zu können, erklärt sich Kyo bereit gegen die Gards-Orm genannten Feinde zu kämpfen. Seltsamerweise kommt ihm sein Tun in dem gewaltigen Roboter bekannt vor, als hätte er dies schon mal getan. Schon bald muss er sich die Frage stellen, welche Welt nun Realität ist und welche eine Illusion.

Charaktere

Kyo Sogoru (十凍 京 Sogoru Kyō)
Kyo geht auf die Maihama Süd Oberschule und ist dort der Vorsitzende des Schwimmclubs. Nachdem er selbst einen Bruch in der Mannschaft auf der Mittelschule verursacht hat, steht es nun schlecht um den Club. Als er in eine andere Welt geholt wird, bemerkt er zu seinem Erstaunen, dass sein Körper sich offensichtlich an die richtigen Bewegungen beim Lenken des Zegapain erinnert. Anfangs noch der Überzeugung, es handele sich um eine virtuelle Welt, beginnen immer neue Ereignisse diese zu unterminieren. Kyo wechselt zwischen zwei Welten, von denen nur eine Wirklichkeit sein kann. Mit dem Fortschreiten seiner Erinnerungen fügen sich weitere Bruchstücke zusammen. Als Kanonier der Zegapain Altair ist Kyo ein unverzichtbarer Bestandteil bei der Rettung der Welt.
Kyo.png
Shizuno Misaki (三崎 紫雫乃 Misaki Shizuno)
Shizuno kennt Kyo aus seinem früheren Leben und hat ihn dort geliebt. Sie ist ebenfalls eine Zauberin und fungiert anfangs an Bord der Altair. Sie ist eine Expertin bei der Datenrettung, welche Cerebrum eine große Anzahl an Mitgliedern gerettet hat. Auch Kyo, Ryoko und Toga gehören zu den von ihr geretteten. Sie wird innerhalb der Organisation auch oft als Yehl angesprochen. Sie bleibt meist für sich alleine und zieht sich auch bei Kyo zurück, als dieser eine Beziehung zu Ryoko aufbaut. Shizuno scheint bedeutend mehr über die Gards-orm zu wissen, als sie zugibt. Später wird aufgedeckt, dass ihr Name vom vorherigen Kyo stammt, dem dieser etwas Besonderes bedeutet.
Shizuno Misaki.png
Ryoko Kaminagi (守凪 了子 Kaminagi Ryōko)
Ryoko ist mit Kyo seit der Kindheit befreundet und träumt davon, einmal Direktor beim Film zu werden. Sie ist Mitglied des Video-Clubs auf der Schule. Sie ist ein fröhliches und sehr aufmerksames Mädchen, das relativ schnell den Deja Vu Effekt bemerkt und schließlich auch erwacht. Ihr fällt es dann auch wesentlich einfacher, sich dort zurechtzufinden, als Kyo. Als Celebrant entscheidet sie sich dafür, ihr unersetzliche Dinge zu beschützen. Ryoko hegt eine tiefe Zuneigung zu Kyo und will ihn nicht alleine die Last tragen sehen. In der Welt von Zegapain ist sie eine Zauberin mit einer fast schon an Telepathie grenzenden Verbindung zum Kanonier. Dies macht sie dann auch zur neuen Zauberin der Altair.
Ryoko Kaminagi.png
Mao Lu-Shen (マオ ルーシェン Mao Rūshen)
Text ...
Ico D.jpg
Jen May-Yu (美雨 Mei Ū)
Text ...
Ico D.jpg
Jen May-Yen (美炎 Mei Yen)
Text ...
Ico D.jpg
Chris Avenir (クリス アヴニール Kurisu Avunīru)
Text ...
Ico D.jpg
Charakter (朝比奈 涼風 Jap Name)
Text ...
Ico D.jpg

Episoden

Tabelle
Folge: 1. Entangle
Kyo Sogoru entdeckt während der Dreharbeiten ein Mädchen auf dem 10m Turm des Schwimmbades der Schule. Da er augenblicklich das einzige Mitglied des Schwimmclubs der Maihama Minami Hochschule ist, rennt er sofort los, um sie als Mitglied zu gewinnen. Als er sie anspricht, bewegen sich zwar ihre Lippen, aber es ist kein Wort zu hören. Nach einem Sprung in den Pool ist das Mädchen verschwunden. Nachdem er wegen der Suche zu spät im Unterricht erschienen ist, hat Kyo die Idee. Ein Werbevideo soll den Schwimmclub retten! Als er nach einem unerwarteten Wolkenbruch zu hause ankommt, fällt ihm plötzlich ein, welche Worte das Mädchen gesprochen hat: "Rette die Welt!" Plötzlich ist ein grelles Leuchten hinter ihm und Kyo sieht uniformierte Menschen, die über seltsame Dinge sprechen. Unerwartet steht das Mädchen vom Turm wieder hinter ihm. Und diesmal kann er sie hören! Diesmal folgt er ihr und befindet sich plötzlich in einem riesigen Roboter. Ist das eine neue Art von Spiel?
DVD: xxx
On Air: 06.04.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: エンタングル - Entanguru
Folge: 2. Cerebrum
Kyo kann seine Freunde nicht von dem überzeugen, was er zusammen mit dem Mädchen erlebt hat. Dabei kommt es immer wieder zu merkwürdigen Stromschwankungen, bei denen immer ein Gesprächspartner plötzlich verschwunden ist. Während die uniformierten Menschen in der anderen Welt wegen den fehlenden Cerebrants immer größere Probleme bekommen, treten die Zeitstörungen um Kyo immer öfter auf. Als die schrecklichen Drei Kyo am Pool aufsuchen und es wieder zu Handgreiflichkeiten kommt, aktiviert sich die Verbindung erneut. Shizuno Misaki steht in der Dusche plötzlich neben Kyo. Und damit tritt er zum zweiten Mal in die andere Welt ein und findet sich an Bord der Oceanus zusammen mit Shizuno wieder in Zegapains Hangar wieder. Als Kyo dann auch noch den Schülerratspräsidenten an Bord sieht, ist er noch verwirrter, denn dieser spricht von einem unerlaubten Transfer. Shizuno teilt ihm mit, dass er ein Mitglied von Celebrum ist. Diesmal muss Kyo mit dem Zegapain einen Transfer machen, um den anderen zu Hilfe zu kommen.
DVD: xxx
On Air: 13.04.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: セレブラム - Sereburamu
Folge: 3. Deutera Zone
Kyo und die anderen sehen im Fernsehen einen Bericht von einer sich ausbreitenden Umweltverschmutzung. Auf dem Tisch findet er dann einen Umschlag mit dem Siegel von Celebrum, in dem ein Ausweis steckt. Das Werbe-Video für den Schwimmclub ist fertig und Shizuno findet großen Anklang beim Publikum, nur interessiert sich niemand für Kyos Rede am Schluss. Als er daraufhin den Ausweis zückt, ist allen das Spiel Pain of Zega bekannt. Wie schon zuvor mit Shizuno Misaki, die plötzlich an der Schule bekannt war, ist Kyo verwirrt. In der anderen Welt hat man eine weitere Deutera Zone entdeckt, die an einem Ort errichtet wurde, wo schon einmal eine entstanden war. Die Gards-Orm, die verantwortlich für diese experimentellen Umgebungszonen sind, zerstörten so große Teile der Welt. Mit diesem Gegenteil von Terraforming würden sie die Erde endgültig für Menschen unbewohnbar machen. Shizuno eröffnet Kyo, dass er ein Celebrant ist. Wieder geht es für ihn als Gunner der Zegapain auf eine gefährliche Mission.
DVD: xxx
On Air: 20.04.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: デフテラ領域 - Defutera Ryōiki
Folge: 4. Shanghai Server
Kyo ist bei dem letzten Einsatz mit dem Zegapain ausgestiegen und musste feststellen, dass sein Körper nichts greifen konnte. An einer Wand war auch noch der Schriftzug "Glaube nicht an die Welt, die du siehst" erschienen. Ist das ganze doch nur ein Spiel in einer virtuellen Realität? Dermaßen abgelenkt landet er wieder im Hangar vor Zegapain. An Bord wird zur gleichen Zeit über die Auswirkungen von Kyos Ausstieg aus dem Cockpit beratschlagt. Shima, hier Kommandeur der Oceanus, während er sonst der Schülerratspräsident ist, überlässt Shizuno die Entscheidung, ob sie ihm die Wahrheit sagen will. Das Kyo das Celebrant-Symbol auf seiner Stirn selbst nutzen konnte, wird als großer Fortschritt angesehen. Inzwischen wird ein Versuch gestartet, den Shanghai Server zu retten. In der direkten Nähe wird nach der Ankunft eine neue Deutera Zone entdeckt. Kyo wird erneut als Unterstützung benötigt, aber diesmal langt die Energie nicht aus, um rechtzeitig den Kern der Deutera Zone zu zerstören.
DVD: xxx
On Air: 27.04.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 上海サーバー - Shanhai Sābā
Folge: 5. Déjà Vu
Die Eröffnung von Shizuno ist für Kyo ein schwerer Schlag, der ihn ziemlich beschäftigt. Welche Welt ist die Wirklichkeit? Versunken in diese Überlegungen fällt den anderen um ihn herum auf der Schule sein verändertes verhalten auf. Aber viel Zeit lässt man ihm nicht, denn wieder haben die Gards-Orm einen Hinterhalt erdacht. Diesmal ist die Oceanus selbst von Feinden umzingelt. Als Shizuno auftaucht, um mit Kyo wieder in den Zegapain zu wechseln, kommt sie aber alleine dort an. Das Celebrant-Symbol von Kyo reagiert auf seine Verwirrung, so dass er zurückbleibt. Während die Oceanus in der Schlacht steckt, sucht Kyo nach Antworten. Seine Kindheitsfreundin Ryoko steht ihm dabei zur Seite und beide haben bei mehreren Situationen ein Déjà Vu-Gefühl. Haben sie nicht genau das schon einmal erlebt? Kyo kann sich aus dem Kreisel der Zweifel losreißen und taucht gerade noch rechtzeitig im Zegapain auf, um den anderen zu helfen. Aber diesmal wartet ein besonderer Gegner auf ihn.
DVD: xxx
On Air: 04.05.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: デジャビュ - Deja Byu
Folge: 6. Meta-Body
Auf Seiten der Gards-Orm kämpft auch ein Mensch! Immer wenn sich scheinbar eine passende Erklärung finden lässt, kommt eine neue Komponente dazu, die alles wieder über den Haufen wirft. Kyo hat seine brennende Frage an Shizuno gestellt und eine Antwort bekommen. Nun macht ihm diese Antwort noch mehr zu schaffen, als die Fragen davor. Seine Aufmerksamkeit schwindet, da sich seine Gedanken nur noch darum drehen. Im Rahmen ihrer Möglichkeiten geben die KI der Cerebrum-Schiffe ihm Antworten, deren Informationen ihn zu einer verzweifelten Tat treiben. Er will damit endgültig beweisen, welche Welt die wirkliche ist. Shizuno ist erschrocken und versucht ihn davon abzuhalten, aber Kyo setzt seinen Willen durch. Die Antwort, die er dabei erhält, beantwortet zwar seine Frage, aber zufrieden ist er danach nicht. Ryoko macht sich derweil große Sorgen um ihn, da er sich so ganz anders verhält. Die Oceanus erhält Unterstützung von einem anderen Schiff.
DVD: xxx
On Air: 11.05.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 幻体 - Gentai
Folge: 7. Lost Soul
Die schrecklichen Drei stellen fest, dass Kyo nicht einmal mehr im Schwimmbad auftaucht. Von den letzten Antworten in eine tiefe Krise geworfen, nimmt dieser am Schulleben kaum noch teil. Das neue Team auf der Oceanus hat einen großen Transporter des Gegners ausgemacht und greift diesen an. Dabei bekommt die Zauberin an Bord große Schwierigkeiten. Um Kyo aus seiner Nachdenklichkeit zu reißen, geht Ryoko mit ihm ins Aquarium der Stadt. Dabei wird sie, nachdem sie mit Shizuno gesprochen hat, ebenfalls von einer Frage bedrängt. Was bedeutet Kyo ihr eigentlich? Das dieser bei dem Anblick der Wasserwelt begeistert erscheint, zeigt ihr das untrügliche Auge ihrer Kamera. Da sie nicht weiß, was Kyo so bedrückt, versucht sie ihn zur Rede zu stellen. Aber seine Reaktion löst in ihr noch etwas anderes aus.
DVD: xxx
On Air: 18.05.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 迷える魂 - Mayoeru Tamashii
Folge: 8. On the Other Side of the Water
xxx
DVD: xxx
On Air: 25.05.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 水の向こう側 - Mizu no Mukōgawa
Folge: 9. Wet Damage
xxx
DVD: xxx
On Air: 01.06.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: ウェットダメージ - Wetto Damēji
Folge: 10. Again, Summer comes
xxx
DVD: xxx
On Air: 08.06.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: また、夏が来る - Mata, Natsu ga Kuru
Folge: 11. Lingering Illusions
xxx
DVD: xxx
On Air: 15.06.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 残るまぼろし - Nokoru Maboroshi
Folge: 12. The Awaken
xxx
DVD: xxx
On Air: 22.06.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 目覚める者たち - Mezameru Monotachi
Folge: 13. A new Wizzard
xxx
DVD: xxx
On Air: 29.06.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 新たなるウィザード - Aratanaru Wizādo
Folge: 14. Memories of Destruction
xxx
DVD: xxx
On Air: 06.07.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 滅びの記憶 - Horobi no Kioku
Folge: 15. Reincarnation
xxx
DVD: xxx
On Air: 13.07.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: リインカーネーション - Riinkānēshon
Folge: 16. Battlefield of Rebirth
xxx
DVD: xxx
On Air: 20.07.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 復活の戦場 - Fukkatsu no Senjō
Folge: 17. The Reconstructants
xxx
DVD: xxx
On Air: 27.07.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 復元されし者 - Fukugen Sareshi Mono
Folge: 18. With false Wounds, Pain withers
xxx
DVD: xxx
On Air: 03.08.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 偽りの傷、痛みは枯れて - Itsuwari no Kizu, Itami wa Karete
Folge: 19. Last Supper
xxx
DVD: xxx
On Air: 10.08.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: ラストサパー - Rasuto Sapā
Folge: 20. Yehl, Shizuno
xxx
DVD: xxx
On Air: 17.08.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: イェル、シズノ - Ieru, Shizuno
Folge: 21. Warriors…
xxx
DVD: xxx
On Air: 24.08.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 戦士たち... - Senshitachi...
Folge: 22. G-Phaetus
xxx
DVD: xxx
On Air: 31.08.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: ジフェイタス - Jifeitasu
Folge: 23. The unsinking Moon
xxx
DVD: xxx
On Air: 07.09.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 沈まない月 - Shizumanai Tsuki
Folge: 24. One Drop of Light
xxx
DVD: xxx
On Air: 14.09.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 光の一滴 - Hikari no Hitoshizuku
Folge: 25. Is the Sky of Maihama Blue?
xxx
DVD: xxx
On Air: 21.09.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 舞浜の空は青いか - Maihama no Sora wa Aoi ka
Folge: 26. All Creation
xxx
DVD: xxx
On Air: 28.09.2006
Flagicon ger.pngFlagicon UK.png Bandai Entertainment
Flagicon Japan.png Sunrise
Originaltitel: 森羅万象 (ありとあらゆるもの) - Shinrabanshō (Ari to Arayuru Mono)


Begriffe und Locations

Celebrum

So nennt sich die Organisation, welche zum Schutz der Bewohner der Quantenserver existiert. Celebrum wurde kurz nach dem Erwachen von Kuroshio als Celebrant gebildet.

Celebrant

Eine Person die innerhalb der Simulation erwacht und erkennt, dass sie sich in einer Simulation befindet. Wenn diese Person vollständig erfasst hat, was es mit der Simulation auf sich hat, sie also ganz erwacht ist, wird sie von Celebrum aufgenommen.

Deutera Zone

Griechische Schreibweise von Deutera ist Δευτέρα, in japanisch Defutera (デフテラ). Halbkugelförmige Sphäre die durch einen autonomen Turm mit einem Kern errichtet und Aufrechterhalten wird. Innerhalb dieser Sphäre experimentieren die Gards-Orm mit verschiedenen Eco-Systemen. Gleichzeitig werden die Quantumdaten in diesem Bereich überschrieben, so dass auch Menschen Wesen wie Abyss und Sin werden, die kein Leid verspüren.

Gards-Orm

Holonic Lader

Allgemeiner Begriff für ein Spezialprogramm mit dem sich Meta-Körper in die Zegapain hochladen lassen. Die Meta-Körper erleiden dabei etwas Schaden an den Daten durch den Vorgang selbst, was auch die Zeitdauer des Vorganges begrenzt. Ursprünglich wurde das Programm zur Wartung der Quantumserver entwickelt

QL

(QL = Quantum Loaded Energy) Geladene Quantenenergie ist der Treibstoff in der Welt von Zegapain. Für die jeweiligen Einsätze steht den Gunnern und Wizards immer nur eine bestimmte Menge zur Verfügung.

Zauberer

Bezeichnung des Celebrants, der an Bord der Zegapain als System- und Waffenoffizier eingesetzt ist. Durch die Holontechnik lassen sich die Systemkonfigurationen und die Waffensysteme innerhalb der Parameter des Zegapain-Typs verändern. Somit werden Funktionen wie Bordingenieur und Waffenoffizier ähnlich wie bei Hubschraubern in einer Person zusammengeführt. Während der Kanonier sich ganz auf das Kämpfen konzentrieren kann, muss der Zauberer alles andere im Auge behalten, was im Gefecht schon wirklich an Zauberei heran kommt.

Soundtrack

Opening:
link={{{link}}} URL
SongTitel: Kimi e Mukau Hikari
Interpret: Akino Arai

Ending:
link={{{link}}} URL
SongTitel: Little Goodbye; And you (Ep. 10); Last Blue (Ep. 22)
Interpret: Rocky Chack


Soundtrack Alben
Titel: Zegapain OST 1
Zegapain OST1.jpg
ASIN: B000FIHCDK
Label: Pid Import
Release: 27.09.2007
Titel: Zegapain:Audio Drama the Last
Ico D.jpg

Dein Cover
ASIN: B000HXE2XQ
Label: Import
Release: 02.12.2008


Medien

Anime

Im August 2013 hat Sentai Filmworks bekannt gegeben, dass die Serie von ihnen lizenziert wurde. Die von Bandai Entertainment in 2007 auf dem nordamerikanischen Markt gebrachte Serie wird somit erneut verfügbar sein.

Manga

Game

Links und Quellen

Anime News Network Zegapain