Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

Accel World

Aus AnimeFanWiki
Version vom 19. Mai 2013, 10:08 Uhr von Soulshadow (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Accel World
Accel World 02.jpg
アクセル・ワールド
(Akuseru Wārudo)
DemographischSeinen
GenreScience Fiction, Action
Manga
Autor Reki Kawahara
Verlag ASCII Media Works
Produziert in Dengeki Bunko
Erstveröffentlichung 10.02.2009
Anzahl der Bände 3
TV anime
Unter der Regie von Masakuza Obara
Geschrieben von Reki Kawahara
Studio Sunrise
Lizenzgeber Flagicon USA.png Viz Media
Gruppe Tokyo MX
Erstveröffentlichung von 06.04.2012
bis 21.09.2012
Episodenanzahl 24
OVA
Unter der Regie von Masakuza Obara
Studio Sunrise
Lizensgeber Viz Media
Episodenanzahl 1 (26 min)
Release Datum 13.09.2012
Game: Accel World: Ginyoku no Kakusei
EntwicklerBanpresto
VeröffentlicherNamco Bandai Games
GenreScience Fiction, Action
BewertungCERO: (Altersfreigabe)
SpielplattformPlayStation 3, Playstation Portable
Veröffentlichungsdatum13.09.2012 Flagicon Japan.png
Roman
AuthorReki Kawahara
KünstlerHiMA
PublisherASCII Media Works
Erstveröffentlichung10.02.2009
bis heute
Bände12
AMV:
  • <vid s="yt" t="Dein Trailer">utube-video-Nummmer</vid>
  • Accel World (アクセル・ワールド Akuseru Wārudo) ist eine Mangareihe, die unter dem Autor Reki Kawahara und Illustrationen des Zeichners HIMA 2009 veröffentlicht wurde. Aufbauend auf der Romanreihe wurde die dazugehörige Animeserie beim Animationsstudio Sunrise unter der Regie von Masakuza Obara umgesetzt. Die Erstausstrahlung begann in der Nacht des 7.April 2012 auf den Japanischen Sendern Tokyo MX und TV Saitama. Die letzte Folge der ersten Staffel lief am 21.September 2012 und es ist noch unklar ob eine zweite Staffel umgesetzt wird.

    Vorgeschichte[Bearbeiten]

    Das Szenario[Bearbeiten]

    Im Jahr 2046 ist mit der Neuro-Synchronisation eine Technologie entwickelt worden, mit der ein Mensch seine fünf Sinne erweitern kann. Über ein implantiertes Interface, den Neuro-Link, können sie ganz einfach ins Internet gehen oder sich mit virtuellen Welten verbinden. Der Neuro-Link ist noch nicht so viele Jahre auf dem Markt, so dass viele Erwachsene ein externes Interface benutzen, während die Kinder es gleich als Implantat besitzen.

    Handlung[Bearbeiten]

    Charaktere[Bearbeiten]

    Haruyuki Arita (有田 春雪 Arita Haruyuki)
    Silver Crow (シルバー・クロウ, Sirubā Kurou) ...
    Ico D.jpg
    Kuroyukihime (黒雪姫 Kuroyukihime)
    Black Lotus (ブラック・ロータス, Burakku Rōtasu) ...
    Ico D.jpg
    Chiyuri Kurashima (倉嶋 千百合 Kurashima Chiyuri)
    Lime Bell (ライム・ベル, Raimu Beru) ...
    Ico D.jpg
    Takumu Mayuzumi (黛 拓武 Takumu Mayuzumi)
    Cyan Pile (シアン・パイル, Shian Pairu) ...
    Ico D.jpg

    Episoden[Bearbeiten]

    Key art accel world.jpg


    Die Folgen
    Folge: 1. Acceleration
    Haruyuki Arita ist ein kleiner dicker Junge der gehänselt wird. Er flüchtet gerne in die virtuelle Welt der Schule, um seine Frustration abzureagieren. Dort erzielt er beim Squash immer die höchsten Punktzahlen. Als er sich plötzlich auch dort geschlagen sieht, tritt Kuroyukihime an ihn heran. Sie übermittelt ihm ein Programm namens Brain Burst, durch das sich die Hirnwellen so sehr beschleunigen lassen, dass die Zeit stillzustehen scheint. Etwas später trifft er sich mit Chiyuri und Takumu, mit denen er schon seit der Kindheit befreundet ist. Das Verhältnis der drei ist mit dem älter werden auch komplizierter geworden. Als Haru, ohne daran zu denken, wieder online geht, wird er in eine virtuelle Kampfwelt versetzt, wo er auch einen neuen Avatarkörper erhält.
    DVD: xxx
    On Air: 06.04.2012
    Flagicon USA.png Viz Media
    Flagicon Japan.png Sunrise
    Originaltitel: 加速 - Kasoku
    Folge: 2. Transformation
    Haru wird von einem anderen Burst Linker geschlagen. Später erklärt ihm Kuroyukihime die Regeln des Spiels und dass Haru seinen Avatar Silver Crow nach seinen tiefsten Wünschen im Unterbewusstsein erschaffen hat. In der Realität erklärt Kuroyukihime den neugierigen Schülern, dass sie Haru ihre Liebe gestanden habe, er sie aber zurückwies. Das bringt ihm viel unerwünschte Aufmerksamkeit. Mit seinem neuen Wissen über das Spiel loggt sich Haru wieder ein, um dem Ash Roller einen Rückkampf zu liefern. Da dieser durch einen Levelanstieg neue Fähigkeiten dazu gewonnen hat, sieht sich Haru erneut in Schwierigkeiten. Aber diesmal gelingt es ihm, die Schwäche seines Gegners genau zu erfassen und für sich zu nutzen.
    DVD: xxx
    On Air: 13.04.2012
    Flagicon USA.png Viz Media
    Flagicon Japan.png Sunrise
    Originaltitel: 変移 - Hen'i
    Folge: 3. Investigation
    Kuroyukihime erklärt Haru den Hintergrund zu Brain Burst. Das Spiel wurde anonym vor sieben Jahren entwickelt, was seine Verwendung auf Menschen mit Neuro-Link beschränkt. Damit grenzt sich das Benutzeralter auf 15 Jahre und jünger ein, die dieses Spiel auch vor den Erwachsenen geheim halten wollen. Kuroyukihime möchte den Schöpfer des Spiels kennen lernen, um von ihm den Grund des Spiels zu erfahren. Dazu muss man aber Level 10 im Spiel erreichen. Zwei Jahre zuvor war sie einer der Könige von reiner Farbe, die sich untereinander nicht bekämpfen wollten. Sie brauchte aber fünf Siege gegen Level 9 Spieler und hat deshalb dem Abkommen wiedersprochen. Nach ihrem Angriff auf den roten König gilt sie als Verräterin und hält sich offline.
    DVD: xxx
    On Air: 20.04.2012
    Flagicon USA.png Viz Media
    Flagicon Japan.png Sunrise
    Originaltitel: 調査 - Chōsa
    Folge: 4. Declaration
    Haru hat bei Chiyuri im Neuro-Link ein Backdoor-Programm gefunden, hinter dem Cyan Pile stecken muss. Dieser versucht auf diese Weise Kuroyukihime in der Schule ausfindig zu machen. Als die beiden etwas später zusammen auf der Straße von einem außer Kontrolle geratenen Auto bedroht werden, benutzt Kuroyyukihime eine Spezialfähigkeit, die ihrem realen Körper Bewegung trotz Acceleration erlaubt. Damit kann sie Haru retten wird selbst aber schwer verletzt. Außerdem kostet der Einsatz dieser Kraft den Großteil ihrer Brain Burst Nutzungsmöglichkeiten. Haru realisiert, dass sie einem Angriff eines Burst Linkers schutzlos ausgeliefert ist und bewacht sie. Am nächsten Morgen sieht er Takumu ins Krankenhaus kommen und erkennt, dass dieser Cyan Pile ist.
    DVD: xxx
    On Air: 27.04.2012
    Flagicon USA.png Viz Media
    Flagicon Japan.png Sunrise
    Originaltitel: 宣言 - Sengen


    Begriffe und Locations[Bearbeiten]

    Begriff1[Bearbeiten]

    Soundtrack[Bearbeiten]

    Opening:
    link={{{link}}} URL
    SongTitel: Chase the world
    Interpret: May'n

    Ending:
    link={{{link}}} URL
    SongTitel: unfinished
    Interpret: Kotoko feat. FripSide


    Soundtrack Alben
    Titel: xxx
    Ico D.jpg

    Dein Cover
    ASIN: xxx
    Label: xxx
    Release: xxx
    Titel: xxx
    Ico D.jpg

    Dein Cover
    ASIN: xxx
    Label: xxx
    Release: xxx


    Medien[Bearbeiten]

    Manga[Bearbeiten]

    Roman[Bearbeiten]

    Game[Bearbeiten]

    Links und Quellen[Bearbeiten]

    Anime News Network Accel World