Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

UQ-Holder

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
UQ-Holder
UQ Holder Vol 1 Cover.jpg
ユーキュー - Holder
(Yūkyū - Holder)
Demographisch Shōnen
Genre Action, Fantasy
Manga
Autor Ken Akamatsu
Verlag Kodansha
andere Verläge Flagicon ger.png Egmont Manga
Produziert in Weekly Shōnen Magazine
Erstveröffentlichung August 2013
bis heute
Anzahl der Bände 15
TV anime: UQ Holder! Magister Negi Magi! 2
Unter der Regie von Youhei Suzuki
Geschrieben von Shogo Yasukawa
Studio J.C.Staff
Lizenzgeber Sentai Filmworks
Gruppe Tokyo MX, SUN, KBS, tvk, BS11
Erstveröffentlichung von 02.10.2017
bis 18.12.2017
Episodenanzahl 12
OVA
Unter der Regie von Youhei Suzuki
Studio J.C.Staff
Episodenanzahl 3
Release Datum 08.09.2017

UQ-Holder () ist eine Animeserie, die unter dem Regisseur Youhei Suzuki beim Studio J.C. Staff entstanden ist. Die Vorlage stammt aus dem gleichnamigen Manga von Ken Akamatsu, der hier seine Erfolgsreihe Magister Negi Magi fortgeführt hat. Die Handlung an einigen Stellen zusammengerafft, um einen Handlungsbogen in 12 Folgen abzubilden. Die Reihe läuft auch unter dem Alternativtitel „Magister Negi Magi 2“.


Vorgeschichte

Vor 80 Jahren kämpfte der junge Negi Springfield gegen eine dunkle Organisation, die zum Ziel hatte, die magische Welt zu zerstören, die auf dem normal leblosen Mars existierte. Bei dem Kampf folgte er den Fußstapfen seines Vater Nagi, der schon 10 Jahre zuvor gegen diese gekämpft hatte. Der Magier des Anfangs war der Kopf dieser Organisation, auch bekannt als „The Lifemaker“. Nur ist es keine Person, sondern ein Bewusstsein, dass andere Körper in Besitz nimmt. Negi musste erkennen, dass sein eigener Vater Nagi seinen Sieg teuer bezahlen musste und nun der Körper dieses Wesens war. 20 Jahre vor Beginn der Handlung trat er erneut seinem Vater gegenüber und musste den gleichen Preis zahlen, wie schon sein Vater.

Das Szenario

Die Serie ist im gleichen Universum platziert, in dem schon Magister Negi Magi spielte. Der Handlungsrahmen ist einige Jahrzehnte nach dem Abschluss der Vorserie angesetzt. Allerdings wird hier die Zeitlinie fortgesetzt in der die Zwielichtprinzessin nicht mittels einer Zeitreise zurückversetzt wurde.

Handlung

Der 16 Jahre alte Tōta Konoe lebt seit dem Tod seiner Eltern vor zwei Jahren auf dem Land bei seiner Lehrerin Yukihime. Wie auch seine gleichaltrigen Freunde träumt er davon in die Hauptstadt zu gehen und mit dem turmartigen Orbitalaufzug von dort weiter ins All zu reisen. Auch seine Lehrerin kam einst von diesem Turm und hat die Kinder aufgefordert, dass diese sie im Kampf besiegen müssen, um das Dorf verlassen zu dürfen. Deshalb versuchen sie immer wieder ihr Glück gegen Yukihime und ihre Magie. Eines Tages kommt ein fremdes Mädchen in das Dorf und stellt sich als Attentäterin heraus, die auf Yukihime angesetzt worden ist. In seinem Bemühen, ihr beizustehen wird Tōta bei diesem Kampf schwer verletzt und kann nur überleben, indem er ihr Blut trinkt. Sie warnt ihn aber zugleich, dass es gewaltige Auswirkungen auf sein weiteres Leben haben wird. Nachdem er sein Leben gerettet hat, erfährt Tōta das Yukihime eigentlich die 700 Jahre alte Vampirin Evangeline A.K. McDowell ist, die auch seinen Großvater Negi Springfield persönlich kannte. Inzwischen ist sie die Anführerin einer Organisation von Unsterblichen mit dem Namen UQ Holder geworden und auf ihren Kopf ist ein gewaltiges Kopfgeld ausgesetzt. Durch ihr Blut ist Tōta nun ebenfalls unsterblich und begleitet sie, als Yukihime das Dorf verlässt, da man nun ihren Aufenthaltsort kennt. Auf dem Weg über das Land begegnen sie dem Mädchen Shinobu Yūki, die auch den Wunsch hat, in die Stadt zu gehen, um dort an den neuen Olympiaden mit ihrem selbstgebauten Rennflitzer teilzunehmen. Etwas später stoßen sie auf Kurōmaru Tokisaka, der Yukihime im Auftrag der Fushigari, einer Gruppe von unsterblichen Jägern, verfolgt. Sein Auftrag lautet, dass er Yukihime töten muss oder niemals zurückkehren darf. Tōta fordert ihn zu einem Kampf heraus und besiegt Kurōmaru, der sich den beiden daraufhin anschließt und sich mit Tōta anfreundet.

Charaktere

Tōta Konoe (近衛 刀太 Konoe Tōta)
Tōta ist ein Junge von 14 Jahren, dessen Gedächtnis aber nur 2 Jahre zurückreicht, wo seine Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. Seitdem lebt er bei Yukihime, die auch die Lehrerin an der Dorfschule ist, in dem sie leben. Sein Großvater ist der legendäre Negi Springfield, der 20 Jahre vor Beginn der Handlung gestorben ist. Als Tōta Yukihime gegen einen Angreifer verteidigen will, wird er tödlich verletzt. Yukihime stellt ihn vor die Wahl, als Mensch zu sterben, oder von ihrem Blut zu trinken und unsterblich zu werden. Er entscheidet sich für das Leben. Nach diesem Vorfall brechen die beiden nach Neu-Tokyo auf, dessen Orbitalaufzug Tōta schon die ganze Zeit angezogen hat. Auf dem Weg treffen sie verschiedene Leute, bis sie das Hauptquartier der UQ-Holder erreichen. Tōta wird als Nummer 7 in die Organisation aufgenommen. Er bekommt ein Schwerkraft-Schwert, dass sein Gewicht vertausendfachen kann und kann als dritte Person die „Magia Erebea“ anwenden. Später eröffnet Yukihime ihm, dass er ein Clon der DNA von Negi Springfiled und Asuna Kagurasaka ist.
Touta Konoe.png
Yukihime (雪姫 Yukihime)
Evangeline A.K. McDowell hat 80 Jahre nach den Ereignissen um die magische Welt einen anderen Namen angenommen, da sie nun ihr Aussehen wieder frei beeinflussen kann. Sie hat eine geheime Organisation von Unsterblichen gegründet, die sie UQ-Holder nannte. Zu Beginn der Handlung ist sie die Lehrerin in einer Dorfschule und Tōtas Erziehungsberechtigte. Noch immer sind Attentäter auf ihrer Spur und bei einem Angriff muss sie Tōta vor die Wahl stellen, als Mensch zu sterben oder unsterblich zu werden. Er entscheidet sich dafür, an ihrer Seite zu bleiben. Als Negi Springfield auftaucht, der 20 Jahre zuvor vom Lifemaker besessen wurde, muss Yukihime Tōta die Wahrheit erzählen, dass er ein Clon ist.
Yukihime.png
Kurōmaru Tokisaka (時坂 九郎丸 Tokisaka Kurōmaru)
Text ...
Kuromaru Tokisaka.png
Karin Yuuki (結城夏凛 Yūki Karin)
Text ...
Karin Yuuki.png
Charakter (朝比奈 涼風 Jap Name)
Text ...
Ico D.jpg

Episoden

Anime Episoden
Folge: 01. Die Schönheit und der Junge
Der junge Tōta Konoe lebt in einem kleinen Dorf auf dem Land und träumt davon, in die große Stadt mit dem Weltraumturm zu gehen. Seine Erziehungsberechtigte, Yukihime, die auch gleich die Lehrerin im Dorf ist, untersagt ihm diese Reise bis zu dem Tag, an dem in einem Kampf besiegt. Dass er sich nicht an seine Vergangenheit erinnert, bleibt bis zu dem Tag, an dem ein unbekannter Attentäter Yukihime angreift, unwichtig für ihn. Als er sich schützend vor sie wirft, wird er tödlich verletzt. Yukihime stellt ihn vor die Wahl, als Mensch zu sterben, oder ihr Blut zu trinken und die Menschlichkeit aufzugeben. Tōta wählt das Leben und erfährt von den Ränken, die bislang für ihn unsichtbar hinter den Kulissen stattfinden, die ihn als unsterblichen Vampir nun auch betreffen und sich um seinen Großvater Negi Springfield drehen.
DVD: xxx
On Air: 02.10.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C.Staff
Originaltitel: 美女と少年 - Bijo to Shōnen
Folge: 02. Du kannst keinen hassen, den du nackt getroffen hast
Zusammen mit Yukihime macht sich Tōta auf den Weg nach Neu-Tokyo, aber selbst nach Tagen unterwegs scheint der Turm des Orbitalaufzuges nicht näher zu kommen. Ehemalige Autobahnen dienen ihnen jetzt als breiter Fußweg. Bei einer Rast trifft Tōta beim Baden auf Kuromaru Tokisaki, der sich ebenfalls als Unsterblicher herausstellt. Außerdem hat er den Auftrag Yukihime, die in Wirklichkeit Evangeline A.K. McDowell ist, zu erlegen. Sie lässt ihn gegen Tōta kämpfen, der als Preis für seinen Sieg die Freundschaft von Kuromaru fordert. Als sie zu dritt ihren Weg fortsetzen, kommt ihnen eine ganze Flotte von Limousinen entgegen, die sich als Mitarbeiter Yukihimes herausstellen.
DVD: xxx
On Air: 09.10.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 裸で出会えば友達(ダチ)になる - Hadaka de deaeba (Dachi) ni naru
Folge: 03. Palast der Unsterblichen
Die Organisation UQ Holder von Yukihime hat ihr Hauptquartier auf einer Insel, die von außen wie ein Hotelressort wirkt. Tōta und Kuromaru müssen einen Aufnahmetest bestehen, um in die Organisation zu gelangen. Tōta gerät dabei an Karin, die ihn aus irgendeinem Grund nicht ausstehen kann. Außerdem trifft er Shinobu, die ein ganz normaler Mensch ist und in dem Hotel arbeitet. In einer unterirdischen Anlage stößt er auf ein Gravitationsschwert, das von Albireo Imma erschaffen wurde. Dieses wählt ihn als neuen Träger aus und Tōta beginnt damit zu trainieren. Während Kuromaru nach dem Training gewinnt, bricht Tōta im letzten Moment ab, da Shinobu von Monstern bedroht wird. Nach dem Sieg über die Monster gibt Karin ihr OK für seine Aufnahme.
DVD: xxx
On Air: 16.10.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 不死人たちの城 - Fu shinin tachi no shiro
Folge: 04. Invasion der Attentäter
Der erste Auftrag als Number führt Tōta in die Slums von Neu Tokyo, wo Kinder aus einem Waisenhaus vertrieben werden sollen. Bei einem Armdrück-Wettbewerb verliert Tōta gegen alle anderen und wird zum Küchendienst verdonnert. Da er aber gut kochen kann, ist es für alle ein Gewinn. Als er mitbekommt, dass die anderen eine Technik gegen ihn eingesetzt haben, setzt Tōta alles daran, diese auch zu erlernen. Dabei trifft er auf einen wandernden Kampfkunst-Meister, der ihn unterweist. Kurz darauf treten angeheuerte Attentäter auf den Plan, die die Bewohner aus den Slums vertreiben sollen. Alle Attentäter sind besonders auf den Kampf gegen Unsterbliche ausgelegt, so dass Tōta und Kurumaru unterliegen. Auch Karin wird unter der Dusche von einem Schattenmeister angegriffen, der seine sadistische Freude an ihrer Wundheilung hat.
DVD: xxx
On Air: 23.10.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 刺客襲来 - Shikaku shūrai
Folge: 05. Magia Erebea
Bei Tōta bricht die Magia Erebea durch und er kann wieder gegen die Attentäter kämpfen, von denen der Werwolf der Kampfkunst-Meister ist. Mit Hilfe dieser Kraft kann Tōta seinen Gegner wegfegen. Der blinde Schwertmeister kennt diese Kraft schon, war aber der Meinung, dass es nur zwei Anwender gegeben hat, die er beide persönlich getroffen hat. Tōta gelingt es, die Magia Erebea zurückzudrängen, als er kurz davorsteht, seinen Gegner zu töten. Somit tragen die beiden die Entscheidung beim Armdrücken aus. Karin hat ihren Gegner ebenfalls besiegt und dank Kurumaru kann Yukihime noch rechtzeitig den Flächenbrand löschen. Auf die Frage, woher Tōta plötzlich diese Kraft hat, gibt sie ihr Blut als Erklärung an, was aber nicht jeder schlüssig findet.
DVD: xxx
On Air: 30.10.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: マギア・エレベア - Magia Erebea
Folge: 06. Kurōmarus schwarze Tage
Kurumaru hat immer größere Probleme, seine Gefühle zu sortieren. Als Karin unvermittelt ins Zimmer kommt, muss er ihr erklären, was es mit seiner Geschlechtslosigkeit auf sich hat. Karin fordert Kurumaru auf, sich für weiblich zu entscheiden, damit Tōta nicht mehr bei Yukihime so oft auftaucht. Ikku, der alles mit angehört hat, schlägt Kurumaru eine Möglichkeit vor, wie er einmal die weibliche Seite ausprobieren könnte. So kommt Kurumaru mit blonden Haaren und im Kleid als seine Kusine ins Hotel. Tōta willigt ein, bei einer Stadtbesichtigung der Führer zu sein, da er selbst auch noch nicht dazu gekommen ist. Auf der Aussichtsplattform werden sie plötzlich angegriffen. Kurumaru gelingt es nicht, sein Chi zu sammeln, da er mit der Frauenrolle etwas überfordert ist. Aber angesichts des Schattenmeisters, der schon Karin gequält hat, überwindet er die Schwäche.
DVD: xxx
On Air: 06.11.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 九郎丸は苦労する - Kurōmaru wa kurō suru
Folge: 07. Reset und Neuanfang
Tōta lernt eine weitere von den Numbers kennen: Kirie Sakurame. Er kapiert nur nicht, warum sie ihn die ganze Zeit beschimpft. Als sie plötzlich aus dem Hinterhalt getötet wird und diesmal Tōtas Hand hält, werden beide in der Zeit zurückversetzt, denn Kirie kehrt immer zu ihrem letzten Speicherpunkt zurück. Das war schon sieben Mal zuvor passiert, ohne dass der Körperkontakt bestanden hatte. Tōta erfährt von Fate Averungus, der hinter ihm her ist. Zusammen mit den anderen ersinnen sie einen Plan, um stattdessen Fate festzusetzen.
DVD: xxx
On Air: 13.11.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: リセット&リスタート - Risetto & Risutāto
Folge: 08. Die Fate-gefangen-nehmen-Strategie
In der Ankunftshalle des Orbitalaufzuges nimmt der Plan der Numbers seinen Anfang, aber Fate ist über viele Dinge im Bilde. Zwei der Freunde aus dem Dorf von Tōta geraten bei ihrem Besuch mit in die Ereignisse. Wie immer überlebt der Plan den ersten Kontakt mit dem Gegner nicht. Irgendwie gelingt es den Freunden doch, Fate an einen bestimmten Ort zu versetzen. Als Belohnung darf ihm jeder aus der gruppe eine Frage stellen, die er wahrheitsgemäß beantworten wird. Dank einer magischen Vorrichtung taucht ein Abbild von Negi Springfield auf, der merkwürdige Andeutungen macht. Später weigert sich Yukihime mit Tōta zu sprechen.
DVD: xxx
On Air: 20.11.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: フェイト捕獲作戦 - Feito hokaku sakusen
Folge: 09. Bäder, Widerspruch und Gehorsam
Auf der Hotelinsel taucht Ayaka Yukihiro mit ihrer Enkelin Mizore auf. Mizore geht gleich offensiv auf Tōta los. Als sie ihn einfach als ihren Verlobten deklariert löst sie unter den anderen Mädchen eine Aktivitätswelle aus. Jede scheint irgendeinen Grund zu haben, hinter Tōta her zu sein. Als dann noch das Gerücht um das Rückenwaschen beim Baden auftaucht, versuchen plötzlich alle die Maßgabe von 50x auf Tōtas Rücken anzuwenden. Ein regelrechter Krieg bricht zwischen den Mädchen aus, der schließlich von Yukihime beendet wird.
DVD: xxx
On Air: 27.11.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 恋とお風呂の反復運動 - Koi to o furo no hanpuku undō
Folge: 10. Willkommen auf der Mahora Akademie
Tōta erfährt von dem Kampfturnier und lernt die Mahora Akademie kennen. Dabei besucht er auch das alte Klassenzimmer von Negi. Dort lernt er weitere ehemalige Schülerinnen kennen. Das eigentlich ausgebuchte Turnier weist plötzlich wieder einen freien Platz auf, so das Tōta doch teilnehmen kann. Sein Gegner versteckt sich unter einer Kapuze und hat ganz andere Ziele als das Turnier. Der Kampf eskaliert zu einer Schlacht und plötzlich taucht auch noch Negi Springfield auf, der aber von Ialda Baorth gelenkt wird. Als seine Freunde an Tōtas Seite eilen, wartet auch der Gegner mit starken Kämpfern auf. Um Tōta zu überzeugen, wird er in eine Gedankenwelt entführt.
DVD: xxx
On Air: 04.12.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 麻帆良学園へようこそ - Mahora Gakuen e Yōkoso
Folge: 11. Ihre dunkle Liebesgeschichte
Tōta trifft in dieser Welt nicht nur Negi sondern erfährt auch mehr über Evangeline. Diese erklärt ihm, dass Ialda diese Gedankenwelt erschaffen hat, und entsprechend alles tun könne. Zusammen nehmen sie den Kampf gegen den Magier des Beginns auf. Aber es ist gleichzeitig ein Kampf des Geistes und auch die anderen Mädchen befinden sich hier. Als Tōta droht, in dem Kampf zu unterliegen, taucht plötzlich Asuna Kagurazaka auf. Mit ihrer Hilfe durchbrechen sie die Gedankenkontrolle und kehren wieder in die Wirklichkeit zurück, wo sogleich der eigentliche Kampf beginnt. Asuna hat Tōta eine Aufgabe mitgegeben, er muss 37 Sekunden gegen Ialda durchhalten.
DVD: xxx
On Air: 11.12.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 彼女の恋の物語 - Kanojo no Koi no Monogatari
Folge: 12. Adeat! Ewige Liebe
Tōta und seine Freunde treten einer gegen einen gegen Ialdas Truppe an, die Helden wie Jack Rakan in ihren Reihen haben. Auch die Magia Erebea kann Tōta gegen Negi, der diese Kraft gemeistert hat, nicht wirklich zum Sieg verhelfen. Als schließlich alle außer Kirie bewegungslos sind, wird diese heftigsten Schmerzen ausgesetzt, da der Gegner sie ja nicht töten kann. Tōta sieht plötzlich Kirie trotz der Schmerzen lächeln, denn sie haben die geforderte Zeit geschafft und können ihren Trumpf ausspielen.
DVD: xxx
On Air: 18.12.2017
Flagicon USA.png Flagicon UK.png Sentai Filmworks, MVM Films
Flagicon Japan.png J.C. Staff
Originaltitel: 来れ(アデアット)! 尽きせぬ想い - Adeatto! Tsuki Senu Omoi


Begriffe und Locations

Begriff1

Soundtrack

Opening:
link={{{link}}} URL
SongTitel: Happy Material
Interpret: [[Yuka Takakura, Yūki Hirose, Ai Kayano, Yui Ogura, Sayaka Harada & Akari Kitō]]

Ending:
link={{{link}}} URL
SongTitel: Steady → GO!!
Interpret: [[Yuka Takakura, Yūki Hirose, Ai Kayano, Yui Ogura, Sayaka Harada & Akari Kitō]]


Soundtrack Alben
Titel: UQ HOLDER - Magister Negi Magi! 2
UQ Holder Intro.jpg

Intro Theme: Happy Material
JAN/ISBN: 4988003510794
Label: King Records
Release: 25.10.2017
Titel: xxx
Ico D.jpg

Dein Cover
JAN/ISBN: xxx
Label: xxx
Release: xxx


Medien

Manga

Die Reihe erschien vom 28.08.2013 und 22.06.2016 im Weekly Shōnen Magazine beim Verlag Kodansha. Nach einer Pause erschienen die weiteren Kapitel im Bessatsu Shōnen Magazine. Der Verlag veröffentlicht auch eine englische Übersetzung in den USA und die Kapitel sind über die Plattform Crunchyroll zugänglich. In Deutschland erscheint die Serie seit März 2016 bei Egmont Manga.

Links und Quellen

Anime News Network Manga

Anime News Network UQ Holder! Magister Negi Magi! 2