Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

E's Otherwise

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
E's
EsDVD.png
Englisch-sprachiges DVD Cover
エス,

(Esu)
Demographisch Shonen
Genre Action, Drama, Science Fiction
TV anime
Unter der Regie von Mashimo Shimoda
Studio Studio Pierrot
Gruppe TV Tokyo
Anime Network
Erstveröffentlichung von 01.04.2003
bis 23.09.2003
Episodenanzahl 26


Manga
Autor SatoruYuiga
Verlag Flagicon Japan.png Square Enix
Flagicon ger.png Carlsen Comics
Produziert in Monthly GFantasy
Erstveröffentlichung 1997
bis 2005
Anzahl der Bände 15


E's (エス Esu, often stylized E'S) ist ein Manga aus Japan, gezeichnet und entwickelt von Satoru Yuiga, erschienen 1997 bis 2005 in Monthly GFantasy.
Am 1. April 2003 kam auf dieser Basis eine 26-teilige Animeserie unter dem Namen E's Otherwise (エス・アザーワイズ) unter der Regie von Masami Shimoda heraus. Produziert wurde es im Studio Pierrot. In Japan folgten noch zwei Storybooks und drei Hörspiel CDs.
ADV Films lizenzierte die Serie für Nordamerika und Deutschland.

Szenario

In einer zukünftigen Welt teilen sich zwölf Megakonzerne die Macht der Exekutive. Eines dieser Unternehmen ist Ashurum, das neben zahlreichen anderen Aktivitäten ein Forschungszentrum für so genannte Esper unterhält. Diese Menschen sind Mutanten, die über spezielle Psi-Kräfte verfügen, die durch gewisse Verfahren von Ashurum verstärkt werden. Gewöhnliche Menschen fürchten diese Kräfte und demzufolge auch die Esper. Sie begegnen ihnen grundsätzlich feindlich und machen sie für die Situation verantwortlich, in der sie leben. So haben sich vielfältige Guerillagruppen gebildet, die einen verzweifelten Untergrundkampf gegen die Macht Ashurums führen. Die Stadt Gald, eine von Widerstandskämpfern dominierte Stadt dient diesen Unternehmen als Experimentierfeld für ihre kybernetischen Prototypen, weshalb dort ganze Stadtbezirke in Trümmern liegen.

Handlung

Kai Kudo, Held der Handlung, wird von Eiji, dem Leiter Ashurums, gefunden und bei Ashurum eingegliedert, um ihn angeblich vor den Menschen zu beschützen. Hier wird er als Agent der AESES, der Special Force zur Guerillaabwehr, ausgebildet und lernt seine PSI-Kräfte als Waffe einzusetzen. Bei Ashurum kommt er mit anderen Esper zusammen. Darunter Chin-Lu Belvdére, die sich seiner annimmt. Eiji lässt Kai eine besondere Aufmerksamkeit zukommen, da sich Kais kleine Schwester Hikaru seit ihrer Geburt bei Ashurum befindet. Sie hat eine sehr empfindliche Gesundheit und ist so in ständiger Behandlung, verfügt aber über starke PSI-Kräfte, die sie aber wegen ihrer schwachen Kondition nicht nutzen kann.

Nach einer Zeit der Ausbildung erhalten die E's den Auftrag, in die nahe Stadt einzudringen und dort eine Guerillaorganisation auszuheben, die angeblich Esper gegen ihren Willen ausnutzt. Die Aktion scheitert und Kais Partnerin wird getötet. Chin-Lu, ebenfalls in Kais Gruppe, greift die Guerillas selber an. Trotz anfänglicher Überlegenheit wird sie von einem undefinierbaren Anti-PSI-Feld kampfunfähig gemacht. Chen-Long rettet sie vor den gezogenen Waffen der Menschen, doch trotz seiner Überlegenheit bricht sein Hass gegen die Mensch hervor, die die Esper verachten. Er beginnt sie kaltblütig zu ermorden, als Kai dazu kommt, um ihn zu stoppen. Es beginnt ein Kampf zwischen Kai und Chen-Long, bei dem Chen-Long eine gewaltige PSI-Entladung initiiert, die einen beträchtlichen Teil der Stadt zerstört.

Kai wird ins Meer hinaus geschleudert und von Asuka am Ufer entdeckt. Sie pflegt ihn gesund und Kai beschließt bei ihr und ihrem Bruder Yuuki zu bleiben. Hier lernt er die Stadt Gald und seine Bewohner kennen. Seine PSI-Kräfte werden nie wieder zu der Stärke gelangen, wie sie einst waren, solange er nicht zu Ashurum zurückkehrt. Für Kai beginnt eine Zeit der Erkenntnis und der Erfahrungen in einer Gesellschaft zwischen Mystik und Macht.

Esper

Die fiktiven Kräfte der Esper werden allgemein als PSI-Kräfte bezeichnet. PSI ist auf den 23. Buchstaben des griechischen Alphabets zurückzuführen. Hierbei steht PSI für parapsychologisch und meint damit überpsychologische Phenomena. Die PSI-Forschung beschäftigt sich mit parapsychologischen Erscheinungen allgemein und den potentiellen nicht fassbaren Fähigkeiten des menschlichen Geistes. Eine Vermengung mit der Abkürzung ESP ("Extra Sensory Perception") ist hierbei nicht zutreffend, da es sich hierbei um eine Unterkategorie der PSI-Kräfte handelt und weitgehend die Fähigkeiten der Telepathie bezeichnet. In E´s kann beispielsweise Asuka oder Hikaru als speziell ESP-begabte Charaktere bezeichnet werden. Eremiya ist darüber hinaus die Fähigkeit der Präkognition gegeben, wodurch er in der Lage ist zukünftige Ereignisse vorherzusehen. Die PSI-Kräfte, bei denen mittels des Geistes auf Materie oder Energien Einfluss genommen wird, untergliedern sich in Teleportation und Telekinese, auch Psychokinese (PK) genannt. Levitation und die Konzentration, bzw. die Abwehr von Energieemissionen, wie sie von den Espern von Ashurum demonstriert werden, sind ebenfalls eine Fähigkeit, die sich aus der Telekinese ableiten lässt.

Charaktere

Hauptartikel : Liste der Charaktere von E's Otherwise


Liste der Folgen

E's Otherwise - Folgenliste
Folge: 1
Kai kommt zu Ashurum. Hier erhält er die Kennung Doppel-1-8. Die Ausbildung und der erste Auftrag. Shin-Lu wird zu Kais Freundin, während ihr Bruder ihn verachtet. Trotzdem fühlt Kai, ein Zuhause gefunden zu haben.
DVD: 1
On Air: 01.04.2003
Flagicon ger.png Ein oberflächlicher Frieden
Flagicon UK.png A Superficial Peace
Flagicon Japan.png 虚飾の平穏, Kyoshoku no Heion
Folge: 2
Die Esper erhalten einen Auftrag in Gald, Die Schusswaffe im Einsatz erschreckt Kai. Yuuki wird von Arias Großvater, Eremiya angeworben, das Sakrament von Calvaria zu finden. Die Esper treffen in Gald ein.
DVD: 1
On Air: 08.04.2003
Flagicon ger.png Wir kommen nicht, um zu zerstören.
Flagicon UK.png We Are Not Here to Destroy
Flagicon Japan.png 我ら破壊の為でなく, Warera Hakai no Tame de Naku
Folge: 3
Mori und Kai untersuchen einen bombardierten Bezirk. Die Aktion wird für sie zum Verhängnis. Shin-Lu beobachtet die Guerillas und verliert die Geduld. Shen-Long kommt zu Hilfe, aber in Folge eines Streites mit Kai wird er zum Zerstörer.
DVD: 1
On Air: 15.04.2003
Flagicon ger.png Der abgeschossene Pfeil
Flagicon UK.png The Arrow That Has Been Loosed
Flagicon Japan.png 放たれた矢, Hanatareta Ya
Folge: 4
Asuka findet Kai am Strand. Er erwacht bei Yuuki, einem Gegner von AESES. Eiji aktiviert Maxim, um ihn bei den Espers von Gald einzuschleusen. Kai erholt sich nur langsam, aber er beschließt, bei Yuuki und Asuka zu bleiben.
DVD: 1
On Air: 22.04.2003
Flagicon ger.png Dort, wo er angeschwemmt wurde
Flagicon UK.png At the Place He Washed Ashore
Flagicon Japan.png 漂着の地で, Hyōchaku no Chi de
Folge: 5
Kai und Asuka gehen einkaufen. Yuuki fordert Kai auf, Geld zu verdienen. Yuuki nimmt ihn zu einem Auftrag mit, bei dem Kai ganz andere Qualitäten beweisen muss.
DVD: 1
On Air: 29.04.2003
Flagicon ger.png Großartiges Aufwärmen
Flagicon UK.png Magnificant Approach
Flagicon Japan.png 華麗なる助走, Karei Naru Apurōchi
Folge: 6
Kai und Yuuki bekommen einen neuen Auftrag. Diesmal treffen sie auf einen Branded, eine menschliche Killermaschine. Maxime ist bei den Rebellen mittlerweile akzeptiert. Ein weiteres Mal muss Kai seine spärlichen Psi-Kräfte aktivieren, um Schlimmstes zu verhindern.
DVD: 2
On Air: 06.05.2003
Flagicon ger.png Großstadt Experiment
Flagicon UK.png Test Site City
Flagicon Japan.png 実験場の街, Jikkenjō no Machi
Folge: 7
Yuukis nächster Auftrag bringt ihn und Kai in die Bibliothek, wo es ein besessener Sammler auf eine Erstausgabe eines Mangas abgesehen hat. Seines Zeichens auch mit Psi-Kräften ausgestattet, beginnt der Bösewicht mit den Freunden ein Katz und Maus Spiel.
DVD: 2
On Air: 13.05.2003
Flagicon ger.png Besessen
Flagicon UK.png Purple Destiny
Flagicon Japan.png パープルデスティニー, Pāpuru Desutinī
Folge: 8
Kai wird zum Fischer. Yuuki macht einen Ramen-Shop auf und verkauft die beste Nudelszppe von Gald, doch dann tritt Asuka in die Küche ...
DVD: 2
On Air: 20.05.2003
Flagicon ger.png Original Gald Ramen
Flagicon UK.png The Chronicle of the Rise and Fall of Tokugawa Ramen
Flagicon Japan.png ラーメン篤川盛衰記, Interlude Rāmen Tokugawa Seisui Ki
Folge: 9
Leonid bekommt den Auftrag, für einen geheimnisvollen Klienten Yuukis Begleiterin ausfindig zu machen. Kai muss noch mal in Frauenkleider schlüpfen, um an Informationen zu gelangen. Nur knapp entgeht er einer misslichen Lage.
DVD: 2
On Air: 27.05.2003
Flagicon ger.png Die verhexte Seele
Flagicon UK.png The Bewitched Soul
Flagicon Japan.png 魅せられたる魂, Miseraretaru Tamashii
Folge: 10
Shin-Lu ist zur Behandlung in Ashurum. Nach ihrer Genesung schickt Eiji die Geschwister Belvedere unter Maxims Führung nach Gald auf eine neue Mission. Shen-Long bemerkt den Wandel in Shin-Lus Wesen und beginnt Maxim zu misstrauen.
DVD: 2
On Air: 03.06.2003
Flagicon ger.png Überschriebene Erinnerungen
Flagicon UK.png Rewritten Memory
Flagicon Japan.png リライテッドメモリー, Riraiteddo Memorī
Folge: 11
Yuuki erhält einen Auftrag für einen Bodyguard-Job. Die Auftragslage ist knapp und so übernimmt Kai gegen Yuukis Bedenken den Auftrag. Dzhyuma ist, wie sich herausstellt ein Konstrukteur von Anti-Esper-Geräten, wodurch diese Mission für Kai zu einer gefährlichen, aber auch erfahrungsreichen Aufgabe wird.
DVD: 3
On Air: 10.06.2003
Flagicon ger.png Süße Melancholie
Flagicon UK.png Sweet Melancholy (Sweet Gloom)
Flagicon Japan.png スウィートな憂鬱, Suwītto na Yūutsu
Folge: 12
Dzhyuma hat ein Gerät entwickelt, um die Kräfte der Esper zu blockieren, was allerdings zu dessen ehrlicher Verwunderung von illegalen Waffenentwicklern ausgenutzt wird. Nebenbei verliebt er sich in Asuka. Um weitere Informationen über ihn und seine Hinterleute, insbesondere seine Verfolger zu erhalten, lässt Yuuki seine Schwester zu einem Date mit ihm. Es gelingt, Dzhyma zu überreden, eine Gegenwaffe zum Psiwellenblocker zu entwickeln.
DVD: 3
On Air: 17.06.003
Flagicon ger.png Waffen und Gegenwaffen
Flagicon UK.png Blind Spot
Flagicon Japan.png ブラインドスポット, Buraindo Supotto
Folge: 13
Kai und Asuka machen sich in die Stadt auf. Sie haben einen Auftrag erhalten, eine Katze wieder zu finden. Kai hat immer noch Probleme, sich als Esper zu fühlen, während Asuka verborgene Kräfte offenbart. Yuuki trifft sich unterdessen mit Maria und lernt Raphael kennen.
DVD: 3
On Air: 24.06.2003
Flagicon ger.png Unschuldiger Enthusiasmus
Flagicon UK.png Innocent Enthusiasm (Naive Passion)
Flagicon Japan.png 無垢なる情熱, Muku Naru Jōnetsu
Folge: 14
Kai spürt in sich einen fremden Einfluss. Shin-Lu sind Shen-Long geraten in eine bedrohliche Kampfsimulation, die mehr zu sein scheint, als nur ein Spiel. Shin-Lu wird ihrer extrem gesteigerten Kräfte bewusst und wendet sich gegen ihren konsterniert wirkenden Bruder.
DVD: 3
On Air: 01.07.2003
Flagicon ger.png Einsame Sternschnuppe
Flagicon UK.png Solitary Shooting Star
Flagicon Japan.png 孤独な流星, Kodoku na Ryūsei
Folge: 15
Kai teleportiert vor Asukas entsetzten Augen und findet sich in einem dunklen Gefängnis wieder. Hier lernt er die Esper Kinder von Kardinal Giberini kennen. Yuuki und die Freunde eilen zu Hilfe und Kai kann entkommen, doch es scheint die Flucht vom Regen in die Traufe zu sein.
DVD: 4
On Air: 08.07.2003
Flagicon ger.png Leben im Paradies
Flagicon UK.png Residents of Paradise
Flagicon Japan.png 楽園の住人, Rakuen no Jūnin
Folge: 16
Kai geht zurück zu Giberini, um Antworten zu finden. Er erkennt, wofür die Kinder missbraucht werden. Als er diese befreien will, stößt er aber auf deren Unwillen, Giberini schlägt ihm einen Deal vor, für den Kai ihm das Sakrament von Calvaria beschaffen soll
DVD: 4
On Air: 15.06.2003
Flagicon ger.png Ähnliche Gefäße
Flagicon UK.png Similar Vessels
Flagicon Japan.png 相似たる器, Ainitaru Utsuwa
Folge: 17
Kai kehrt ein weiteres Mal in die Abtei zurück, um die Kinder aus dem Einfluss von Giberini zu befreien. Eiji wird verwundet. Maxim offenbart seine wahre Seite und beginnt, eigene Ziele zu verfolgen.
DVD: 4
On Air: 22.07.2003
Flagicon ger.png Flucht ins Licht
Flagicon UK.png Escape to the Light
Flagicon Japan.png 光への脱出, Ainitaru Utsuwa
Folge: 18
Kai verspricht Giberini, das Sakrament für ihn zu finden. Später trifft er auf Shin-Lu. Er bemerkt auch ihren Wandel, löst jedoch bei ihr unvermutete Erinnerungen aus. Maria nimmt Kontakt mit Asuka auf, um ihre Kräfte zu ergründen, doch dann kommt Maxim dazwischen.
DVD: 4
On Air: 29.07.2003
Flagicon ger.png Gleiches Bett, unterschiedliche Träume
Flagicon UK.png Same Bed, Different Dreams
Flagicon Japan.png 同床異夢, Dōshōimu
Folge: 19
Shin-Lu flieht vor Kai, der ihr helfen möchte. Trotz dass er Shen-Long davon abhalten will, bringt er seine Schwester nach Ashurum zurück. Yuuki muss von Maria akzeptieren, dass Asuka ebenfalls ein Esper ist. Maxim ist nun auch auf Asuka aufmerksam geworden und lässt sie beschatten.
DVD: 5
On Air: 05.08.2003
Flagicon ger.png Wie du geleitet wirst
Flagicon UK.png As You Are Guided
Flagicon Japan.png 導かれるままに, Michibikareru Mama ni
Folge: 20
Yuuki macht sich mit Asuka und Maria zum Hauptquartier der Guerillas auf. Sherry und Kyou folgen ihnen. Auch Maxim stellt sich dort verdeckt ein, während Kai mit Leonid einen geheimen Tunnel von der Abtei aus benutzen.
DVD: 5
On Air: 12.08.2003
Flagicon ger.png Plan und Schicksal
Flagicon UK.png Intent and Fate
Flagicon Japan.png 意思と運命, Ishi to Unmei
Folge: 21
Sherry und Kyou greifen Yuuki und Balk unvermittelt an, um Eremiya Buch zu stehlen. Maxim ist auf dem Weg zu Eremiya, einem Kampf, den der greise Esper bereits vorhergesehen hat. Kai kommt noch rechtzeitig, um Yuuki in einem Kampf beizustehen.
DVD: 5
On Air: 19.08.2003
Flagicon ger.png Grausame Flamme
Flagicon UK.png Cruel Flame
Flagicon Japan.png 冷酷な炎, Reikoku na Honō
Folge: 22
Maxim hat Eremiya in einem Energiefeld festgesetzt und kehrt zu Ashurum zurück. Sein Plan beginnt Formen anzunehmen. Er kehrt nach Gald zurück, um mit Giberini Kontakt aufzunehmen. Maria, schwer verwundet trifft auf Kai.
DVD: 5
On Air: 29.08.2003
Flagicon ger.png Rhapsodie
Flagicon UK.png Rhapsody
Flagicon Japan.png 狂想曲, Rapusodī
Folge: 23
Die Guerillas greifen Ashurum nun offen an, geraten aber in eine Falle und werden nahezu vollständig aufgerieben. Kai muss einen Kampf gegen Kyou bestehen, doch es wird ihm immer schwerer, seine anwachsenden Kräfte zu kontrollieren. Hikaru nimmt Psi-Kontakt zu Kai auf, was Dr. Chigaiya verhindern kann. Ashurum beginnt den Einmarsch in Gald.
DVD: 6
On Air: 02.09.2003
Flagicon ger.png Ferne Dämmerung
Flagicon UK.png Distant Dawn
Flagicon Japan.png 遠い夜明け, Tōi Yoake
Folge: 24
Hitomi kommt einem Geheimnis auf die Spur: Ashurum löscht und manipuliert die Erinnerungen der Esper. Eiji rechtfertigt seine Maßnamen mit seinem großen Plan, eine Welt der Esper zu erschaffen und beabsichtigt Hikaru dazu als Medium zu benutzen.
DVD: 6
On Air: 09.09.2003
Flagicon ger.png Wacher Alptraum
Flagicon UK.png Waking Nightmare
Flagicon Japan.png 目覚めし悪夢, Mezameshi Akumu
Folge: 25
Shen-Long erkennt die Machenschaften, die hinter Ashurum stehen und was Eiji seiner Schwester angetan hat. Shen-Long und Kai gelingt die Flucht von Ashurum. Asuka, Yuuki und Maria treffen auf eine entfesselte Kyou.
DVD: 6
On Air: 16.09.2003
Flagicon ger.png Ernte
Flagicon UK.png Harvest Time
Flagicon Japan.png 収穫のとき, Shūkaku no Toki
Folge: 26
Kai versucht Hikaru aus Ashurum zu befreien und trifft dabei auf Eiji. Von ihm erfährt er die Schattenseiten seiner Vergangenheit. Shen-Long gelingt es, an die Daten von Shin-Lus Erinnerungen heran zu kommen und stellt ihre Persönlichkeit wieder her. Eiji geht mit Maxim, Hikaru und Eremiya Körper nach Gald, wo sie das Geheimnis um das Sakrament von Calvaria lüften und die neue Welt begründen wollen.
DVD: 6
On Air: 23.09.2003
Flagicon ger.png Der Morgen dämmert
Flagicon UK.png The Approaching Daybreak
Flagicon Japan.png 来るべき黎明, Kitaru Beki Reimei



Sprecher

Synchronsprecher
Rolle Japanisch Englisch Deutsch
Kai Kudo Yuuki Tai Chris Patton Nico Sablik
Asuka Tokugawa Sanae Kobayashi Hilary Haag Julia Kaufmann
Yuuki Tokugawa Yasunori Matsumoto Blake Shepard Robin Kahnmeyer
Eiji Sagimiya Akimitsu Takase Jay Hickman Peter Flechtner
Shin-Lu Belvedere Akeno Watanabe Kira Vincent-Davis Rubina Kuraoka
Shen-Long Belvedere Masako Ozawa Greg Ayres Konrad Bösherz
Maria Natsuko Kuwatani Christine Auten Giuliana Jakobeit
Maxim Feller Hiroshi Iida Jason Miesse Julien Haggege
Leonid Junichi Suwabe Jason Douglas Jaron Löwenberg
Hikaru Kudo Hisayo Mochizuki Danielle Kimball Friedel Morgenstern
Giberini Takashi Taniguchi Andy McAvin Felix Saalfrank
Raphael Misato Fukuen Monica Rial Charlotte Sinell
Eremiya Mahito Tsujimura T. P. Postlewaithe Hasso Zorn

Soundtrack

  • Opening:
    "Jouhou" von Suitei-Shojo
  • Ending:
    "tonight/midnight" von Chicochair


Publikationen

Manga

Das Manga E’s wurde von Satoru Yuiga gezeichnet und geschrieben. Es wurde zuerst in GFantasy im Jahre 1997 herausgegeben. Die einzelnen Kapitel wurden dann in 15 tankobon von Square Enix veröffentlicht. Der erste Band kam am 18.03.2003 heraus. Carlsen Comics brachte E’s 2007 in deutscher Sprache heraus.

Anime

Unter dem Namen E’s Otherwise adaptierte das Studio Pierrot den Manga in 26 Folgen. Unter der Regie von Masami Shimoda debütierte die Serie am 1.04.2003 auf TV Tokyo. ADV Films lizenzierte das Anime für Amerika 2004 und gab dieses auf 6 DVDs ab dem 15.03.2005 heraus. Danach erschien die Serie in einer Sammelbox auf 5 DVDs. Später lizenzierte ADV Films das Anime auch in Deutschland mit entsprechender Synchronisierung durch Elektrofilm.

Sonstige

In Japan kamen zwei sogenannte "Light Novels" heraus, sowie drei Hörspiel CDs unzter dem Namen: E S Otherwise Sound Session 1 - 3 (Label: Japan - Megaphon Importservice).


Feedback

Positive Erwähnungen bekam E’s Otherwise bezüglich der herausragenden Animationsqualität und dem gefälligem Design. Sowohl die englische, als auch die deutsche Synchronisierung werden zwar als nicht besonderes nahe am japanischen Vorbild, aber sehr passend und gut angepasst an die jeweiligen Charaktere bezeichnet. Kritik erntete die Serie wegen ihrer wenig originellen Story und den allzu clicheehaften Charakteren. Trotz manchen humorvollen Einlagen und kleinen Spannungshöhepunkten bleibt die Handlung weitgehend voraussehbar.


Quellen und Links

E's Otherwise DVD 1 - 6 von ADV Films
E's Otherwise - Offizielle Website ADV Films
E's Otherwise auf AnimeaufDVD.com
E's Otherwise - Engl. Wikipedia
E's Otherwise - AnimeNewsNetwork
E's Otherwise - TV.com
E#s Otherwise - AnimePro.de
PSI Power auf Wyrdology.com

<shtml hash="7f301b4263c5710e4dea2ae6a0bcf08f">

</shtml>