Hallo liebe Benutzer des AnimeFanWikis. Zur Zeit kommen leider fast keine neuen Artikel hinzu. Warum nimmst du dir nicht ein bisschen Zeit und schreibst einen neuen Artikel zu deinem Lieblingsanime?

D.N.Angel

Aus AnimeFanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
D•N•Angel
D. N. Angel manga volume 8 cover featuring Daisuke and Dark
<ディー・エヌ・エンジェル
(Deī.Enu.Enjeru)
Demographisch Shōjo
Genre Comedy, Fantasy, Romance, Supernatural
Manga
Autor Yukiru Sugisaki
Verlag Flagicon Japan.png Kadokawa Shoten
andere Verläge Flagicon USA.png Viz Media, Flagicon UK.png Tokyopop
Produziert in Monthly Asuka
Erstveröffentlichung November 1997
bis heute
Anzahl der Bände 15
TV anime
Unter der Regie von Koji Yoshikawa, Nobuyoshi Habara
Geschrieben von (Drehbuch)
Studio Flagicon Japan.pngXebec
Lizenzgeber Flagicon USA.png ADV Films (ausgelaufen)
Gruppe TV Tokyo,
Erstveröffentlichung von 03.04.2003
bis 25.09.2003
Episodenanzahl 26
Manga: D.N.Angel TV Animation Series
Autor Yukiru Sugisaki
Verlag Flagicon Japan.png Kadokawa Shoten
Produziert in Monthly Asuka
Erstveröffentlichung 01.08.2003
bis 01.10.2003
Anzahl der Bände 2
Game: D.N.Angel: Kurenai no Tsubasa (~紅の翼~)
Entwickler (Entwickler Firma)
Veröffentlicher TAKARA
Genre Fantasy, Romance
Bewertung CERO: (Altersfreigabe)
Spielplattform PlayStation 2
Veröffentlichungsdatum Flagicon Japan.png (25.09.2003)
AMV:
  • <vid s="yt" t="Dein Trailer">utube-video-Nummmer</vid>

D.N.Angel (ディー・エヌ・エンジェル Deī.Enu.Enjeru) ist eine Animeserie, die unter dem Regisseuren Koji Yoshikawa und Nobuyoshi Habara beim Studio Xebec nach dem Manga von Yukiru Sugisaki entstanden ist. Neben dem Anime entstand auch noch ein PS2 Spiel. Zudem wurde auch eine Serie Drama CDs (D.N.Angel Wink) veröffentlicht. Jedoch sollte erwähnt werden,dass diese große Differenzen zum Anime aufweisen.

Die 26 Episoden lange Fernsehserie wurde in Japan auf TV Tokyo ausgestrahlt und wird in den USA und Großbritannien von ADV Films als DvD angeboten. Die letzte Episode wurde durch das Spiel geschrieben. Im Spiel wird der Verlauf der Geschichte weitergeführt. Da die Anime Serie und der Manga einen unterschiedlichen Verlauf haben, wurde 2003 ein 2-teiliger spezial Manga veröffentlicht, in dem der Manga dem Verlauf des Animes folgt.

Handlung

Daisuke Niwa ist ein 14 Jahre alter Junge der eine spezielle genetische Fähigkeiten besitzt. Wann auch immer er seinen Schwarm (Risa Harada) sieht oder an ihn denkt , verwandelt er sich in den berüchtigten Phantomdieb Dark. Dark wurde durch das Kunstwerk "Die Schwarzen Flügel" erschaffen ,sowie auch Krad. Krad ist das komplette Gegenteil im Vergleich zu Dark und ist von der Hikari Familie ,sowie Dark von der Niwa Familie ist.

Später,nachdem er von Risa abgelehnt wurde,beginnt Daisuke mehr an Riku zu denken und verliebt sich in sie. Riku denkt zuerst Daisuke ist ein Idiot aber dann begreift sie schließlich dass sie ihn liebt.Riku liebte Daisuke schon seit kurz Nach dem Anfang der Geschichte, bevor Daisuke sich in sie verliebte.Aber bis er bereit ist sie über seine Bedingungen zu informieren verwandelt er sich weiter. Leider denkt Riku ,der ihr erster Kuss durch Dark gestohlen wurde nun,dass Dark pervers ist. Sie liebt Daisuke und kümmert sich viel um ihn, aber auf der anderen Seite weiß sie nicht dass Dark Daisukes andere Hälfte ist und hasst ihn weil er sie geküsst hat.

Satoshi Hiwatari ist ein Student auf der gleichen Schule wie Daisuke und die Harada Zwillinge. Er beabsichtigt ein Auge auf Daisuke zu werfen da er der Leitende Ermittler im Fall Dark ist. Satoshi trägt Krad in sich ,so wie Daisuke Dark in sich trägt. Risa verliebt sich in Dark und beschließt alle möglichen Dinge zu tun um ihn zu treffen und mit ihm ausgehen zu können.Sie hat ihn auch geküsst und es ist angedeutet dass Dark Risa liebt,aber Dark beschließt sie nicht zu lieben und dass Risas Großmutter die einzige Person ist die er jemals liebte(basieren auf dem Anime). Im Manga wird der Grund Darks Ablehnung gegenüber einer Beziehung zu Risa so erklärt,dass er kein Mensch und unsterblich ist und es deshalb nicht funktionieren könnte.Wie erwartet versucht Risa jedoch trotzdem mit ihm auszugehen.

In vielen Teilen der Geschichte mischt sich Satoshis Adoptivvater ein. Sein Vater plant außerdem Dark alleine zu fangen. Aber Dark und Daisuke schaffen es immer wieder zu entkommen.

Charaktere

Daisuke Niwa (丹羽 大助 Niwa Daisuke)
Die 14-jährige Hauptperson ist ein typischer Schuljunge der in ein Mädchen namens Risa Harada verliebt ist. Aufgrund seines Familienerbes wurde seine DNA mit der Darks vermischt ,als er von Risa abgelehnt wurde.
Daisuke kann sich in Dark verwandeln wann immer er Liebe spürt (normalerweise unfreiwillig). Daisuke ist das Gegenteil von Dark,immer nett.Er versucht oft Dark von seinen Halsbrecherischen Aktionen abzuhalten.Später in der Serie verliebt sich Daisuke Schritt für Schritt in Risas Schwester,Riku Harada.Obwohl er in sie verliebt ist,zeigt er es nicht. Daisuke ist sehr athletisch aufgrund seiner jahrelangen Vorbereitungen und kann demnach extrem hoch springen und von extremen Höhen springen ohne sich zu verletzen. Um seine Fähigkeiten zu verbessern,erwartet ihn täglich nach der Schule ein neuer Hindernisparcours. Zudem kann er sich in nahezu alles einhacken.
Daisuke wurde als Niwa sein ganzes Leben in der Kunst des Stehlens geschult. Er kann Fallen vermeiden, sowie sich durch Absperrungen und in hochgesicherte Bereiche schleichen.Jedoch malt er lieber selber als zu stehlen.
Ico D.jpg
Dark Mousy (ダーク・マウシー Dāku Maushī)
Sobald ein Junge der Familie Niwa das Alter 14 erreicht wird seine DNA mit der DNA Darks vermischt,so auch Daisuke.Dark war 40 Jahre nicht aufgetaucht,weil Daisukes Opa keinen männlichen Nachkommen hatte. Frauen ist es nicht möglich Phantomdieb zu werden.
Dark ist ein Phantomdieb der Kunstwerke der Hikari Familie stiehlt. Nicht wie Daisuke ,welcher Risa liebt , verliebte sich Dark in Riku.Dennoch wird er ständig von Risa verfolgt, die sich in ihn verliebte als sie ihn das erste mal in den Nachrichten gesehen hatte. Während es so scheint ,als ob er ihre Gefühle nicht erwidert,sagt er dennoch dass er ihre Worte in seinem Herzen spüren kann.(Band 9). Er benutzt Wiz als seine Flügel weil es Daisuke enorme Schmerzen zufügt wenn er Magie benutzt.
Im Anime setzt er Risa darüber in Kenntnis ,dass er keinerlei Gefühle für sie hat und dass ihre Großmutter die einzige war die er jemals geliebt hatte.
Im Manga verliebt er sich in Riku statt in Risa.
Im Englischen wird Dark als "Phantom Thief Dark" bezeichnet, während er im Japanischen "Kaitou Dark" heißt. Darks vollständiger Name ist Dark Mousy, obwohl sein voller Name nur in Charakterbeschreibungen und von Krad benutzt wird. Sein wirklicher Name lautet Kokuyoku (Schwarze Flügel)und er ist ein Teil der erhabenen Schwarzen Flügel. Mit Krad sind die Schwarzen Flügel vollständig, denn er ist die andere Hälfte. Beide wurden durch die Schwarzen Flügel,ein Kunstwerk der Hikari Familie erschaffen. Am Ende opfert sich Dark um Krad zu versiegeln und verschwindet schließlich weil Daisuke seine "heilige Jungfrau" gefunden hat.
Ico D.jpg
Risa Harada (原田 梨紗 Harada Risa)
Die jüngere und naivere der Harada Zwillinge. Risa ist die Person in die Daisuke Anfangs verliebt ist. Dennoch zeigt sie nicht die gleichen Gefühle für Daisuke ,da sie denkt er ist zu "gewöhnlich" und sieht ihn nur als einen guten Freund.Risa fängt an sich in Dark zu verlieben. Dies entwickelt sich jedoch zu einer Art Besessenheit weil sie denkt Dark ist derjenige, dem es bestimmt ist, mit ihr zusammen zu sein.
Risa ist unschuldig,ungeschickt,stur und hartnäckig. Während der Serie entwickelt sich Risa jedoch von einer naiven kindischen Person zu einer Lady. Sie hat die gleichen Gesichtszüge wie Riku und kann nur von ihrer sanfteren Stimme erkannt werden.
Ico D.jpg
Riku Harada (原田 梨紅 Harada Riku)
Riku Harada ist die ältere Zwillingsschwester. Anders als ihre Schwester Risa ist Riku mehr an sportlichen Aktivitäten interessiert. Sie ist ernsthafter und verantwortungsbewusster als Risa. Zudem ist sie selbstlos, sorgsam, offen und möchte das Beste für alle.
Sie hat eine Abneigung gegen Dark Mousy seit ihrem ersten Treffen. Im Anime versucht er sie zu beruhigen und gibt ihr schließlich ihren ersten Kuss. Im Manga tritt eine ähnliche Situation auf, Dark versteckt sich in ihrem Zimmer vor der Polizei.
Riku liebt Daisuke und sie kommen später zusammen. Dennoch ist sie unsicher über ihre Freundschaft. Sie hat Angst dass Daisuke sie für zu einfach halten könnte und sich für ihre Schwester, Risa, entscheidet.
Ico D.jpg
Wiz (ウィズ Wizu)
Wiz ist das Familien Haustier der Familie Niwa und Darks Partner. Wann und Wo auch immer Dark ihn ruft, erscheint er und verwandelt sich in seine schwarzen Flügel. Er kann auch andere Gestalten annehmen, wie z.B. Daisukes oder Darks. Wiz neigt dazu "Daisuke" als "daisuki" (Ich mag dich wirklich sehr) auszusprechen. Er mag es nicht neue Wörter zu lernen.
Wiz scheint eine Art Hasen Hunde Hybrid zu sein (Die beste Art Daisukes ihn zu beschreiben beläuft sich auf einen Langohrhasen). Zudem ist das Alter von Wiz nicht bekannt. In seiner normalen Gestalt sagt Wiz normalerweise "Kyu". Er hasst Regen, liebt Curry und Erdbeeren, hat Angst vor Horrorfilmen und hasst Krad. In der Englischen Manga-Übersetzung wird er als "With" oder "Wizzy" bezeichnet.
Ico D.jpg
Satoshi Hiwatari (日渡 怜 Hiwatari Satoshi)
Er wurde von einem 26-jährigen Polizeikommandeur adoptiert und so wurde sein Name von Satoshi Hikari (氷狩 怜 Hikari Satoshi) angepasst. Während des Verlaufs der Geschichte beginnt er sich mehr um Daiuske zu kümmern. Es scheint so als ob Daisuke der Auslöser für das Erscheinen von Krad wäre. Satoshi kämpft dagegen an, dass Krad erscheint und verschliesst sein Herz und seine Gefühle. Krad ist das genaue Gegenteil von Dark und hasst ihn genauso sehr.
Immer beherrscht,ruhig und kalt. Satoshi zeigt nie viele Gefühle und wird sehr distanziert dargestellt. Er ist extrem intelligent und ist bereits fertig mit seinem Studium. Dennoch geht er wieder zur Schule um sich wie ein normaler Junge zu fühlen. Er dient als Polizei-Kommandeur um Dark zu fangen.
Aufgrund des Erbes seiner Familie, ist es seine Aufgabe Dark zu fangen. Er ist der letzte Erbe der Hikari-Familie, deren Werke Dark hauptsächlich stiehlt. Satoshi zeichnet während dem Zwischenfall mit Toki no Byuushin, was beweist das er alles was er einmal gesehen hat exakt nachzeichnen kann und es nicht unterschieden werden kann.
Ico D.jpg
Emiko Niwa (丹羽 笑子 Niwa Emiko)
Emiko ist Daisukes Mutter. Eine sehr außergewöhnliche Frau, die ihr Alter nicht preisgeben will. Sie bereitet Darks Anzüge vor, mit denen er stehlen geht. Sie ist auch für das Senden der Notiz an die Polizei verantwortlich, in der Beschrieben wird Wo, Wann und Was gestohlen wird. Sie war sehr traurig darüber, dass sie als Mädchen kein Phantomdieb werden konnte. Emiko liebt ihren Mann Kosuke von ganzem Herzen.
Ico D.jpg
Kosuke Niwa (丹羽 小助 Niwa Kosuke)
Emikos Mann Kosuke ist schüchtern und nachdenklich. Er heiratete Emiko und wurde somit ein Mitglied der Familie Niwa. Da er nicht in der Familie Niwa geboren wurde hat er keinen Anspruch auf Darks Fähigkeiten. Er weiß viel über Magie und ist viele Jahre umher gereist, so dass er seinen Sohn zuletzt im Alter von 2 Jahren sah. Als er zurückkehrte gab er Daisuke einen Ring der jeglichen Schaden auf ihn leitet den Dark erlitt.
Er ist auf der Suche nach den Geheimnissen zwischen der Familie Hikari und der Familie Niwa. Er ist sehr ernst in Situationen die dies erfordern ,aber normalerweise genauso ungeschickt wie sein Sohn Daisuke. Es ist ihm leicht peinlich wenn Emiko ihre Posen macht. Kosuke ist eine der Personen die erst später in die Serie mit eingeführt wurden und sein wahrer Name ist unbekannt.
Ico D.jpg
Daiki Niwa (丹羽 大樹 Niwa Daiki)
Daiki ist Daisukes Großvater und Emikos Vater. Er war vor 40 Jahren Dark. Anders als Daisuke nahm er seine Aufgabe als Dieb einfach als Beruf. Im Manga taucht er öfters auf als im Anime und ist meist albern.
Ico D.jpg
Takeshi Saehara (冴原 剛 Saehara Takeshi)
Takeshi ist Daisukes bester Freund in der Schule und Sohn des Polizei Inspektors, der Dark unter dem Kommando von Hiwatari Satoshi sucht. Er ist ein enthusiastischer Reporter der die Kontakte seines Vaters zu seinem Vorteil nutzt. Dennoch ist er ziemlich unbedacht in seinen Plänen, die Hiwatari oft als ineffektiv bezeichnet. Saehara mag es außerdem seine Arbeit auf andere zu verteilen so wie z.B. Daisuke, damit er bessere Plätze finden kann um Fotos von Dark zu machen.
Im Anime besticht er Mitschüler mit Fotos; Er bietet Mädchenbilder von Dark im Austausch für eine Kopie ihrer Hausaufgaben und bietet Daisuke Bilder von Risa Harada im Bikini an im Austausch gegen die Säuberung des Kunstraums.
Ico D.jpg
Krad (クラッド Kuraddo)
Krad ist das komplette Gegenteil von Dark (Sogar der Name ist umgedreht) und zudem Darks größter Feind. Krad ist ein mordlüsternder blonder Mann der das Aussehen eines Engels hat. Anscheinend war Daisuke die Ursache für die erste Verwandlung Satoshis zu Krad. Wiz verachtet Krad absolut. Krad kann auch sehr obsessiv genannt werden. Er versucht Daisuke zu töten, weil Satoshi es nicht zulassen will, dass er sich verwandelt. Er nennt Satoshi sein ein und alles, aber Satoshi verachtet ihn ,so wie auch der Rest der Hikari Familie.
Anders als Dark verwendet Krad seine eigenen Flügel und fügt Satoshi damit enorme Schmerzen zu. Obwohl es bei Daisuke die Gefühle sind, die ihn sich verwandeln lassen, scheint es so als ob Krad jederzeit kontrollieren könnte wann er rauskommt. Krads Fähigkeit herauszubrechen zeigt, dass er einen sehr starken Willen hat und sich nicht um Satoshi kümmert. Ein sehr beliebter Name für Krad ist der "mörderische Blonde". Krad hat keinen Nachnamen, aber nur er nennt Dark mit seinem vollen Namen - Dark Mousy. Er benutzt ihn um auszudrücken, wie er Dark hasst.
Ico D.jpg
Towa-chan (永遠の標 Towa no Shirube)
Sie ist ein Werk der Hikaris, aber wurde später von einem Nachkomme freigegeben, Satoshi. Sie ist Symbol/Guide von Eternity und war ursprünglich in Form einer Statue in einem abgelegenen Leuchtturm. Im Manga ist sie Nachts in Menschengestalt und Tagsüber in Vogelgestalt, im Anime hingegen meist in Menschengestalt, unabhängig von der Tageszeit. Sie taucht das erste Mal in Band 5 auf, in dem sie Daisuke hilft. Sie besitzt zudem auch noch andere Fähigkeiten; Sie kann magische Dinge auffinden und half Daisuke in die Zukunft zu reisen. Später wird sie von Daisuke mit zu seinem Haus genommen, wo sie von da an lebt und hilft.
Im Anime ist Towa eine Vogelstatue die Dark aus einem zerstörten Haus stiehlt. Als Daisuke die Statue das erste Mal fand, bezeichnete er sie als sehr wertvoll (als sie später frei geleassen wurde und die Gestalt eines schönen Mädchens annahm) wurde sie sehr offen und loyal im Bezug auf Daisuke. Sie ist optimistisch, mag kochen und einkaufen sowie auch romantische Dinge.
Anders als im Manga kann sie tagsüber ihr Menschengestalt beibehalten und wird nur zum Vogel wenn sie schwach ist oder verwirrt (wenn sie von Dark geküsst wird oder mit Wiz spielt). Sie bleibt bei der Familie Niwa als Haushälterin.
Ico D.jpg
Mio Hio (桧尾 澪 Hio Mio)
Mio taucht ca. zur Hälfte der Serie auf. Sie taucht plötzlich in Folge 14 des Animes an Daisukes Schule auf. Über sie ist nur bekannt, dass sie für 2 Jahre nach Amerika ging und nun wieder zurückgekommen ist. Wenn ihr etwas nicht passt ,sagt sie einfach auf Englisch "Ich spreche kein Japanisch". Zudem scheint ihr Japanisch ziemlich schlecht zu sein, da sie ständig Englisch in ihre Sätze mit einbaut. Später wird enthüllt, dass sie eigentlich nur eine Marionette ist die einen geliehen Körper benutzt und von Satoshis Adoptivvater Kei beauftragt wurde Daisukes Körper zu übernehmen. Damit sie einen richtigen Körper bekommen kann muss Jemand dafür sterben,in diesem Fall Daisuke... Der Grund, weshalb sie sich an Daisuke heran machte war, weil sei ihm ein magisches Halsband geben wollte, welches seine Seele versiegelt hätte, wenn beide Teile in Berührung gekommen wären. Mit der Zeit verliebt sie sich jedoch in ihn. Sie wollte ein richtiges Leben, aber nicht auf Kosten Daisukes. Da sie Riku das magische Halsband gegeben hatte, versuchte sie nun es zurückzubekommen. Doch sie kommt zu spät und kann nicht mehr verhindern, dass die Anhänger sich berühren. Da sie nicht mehr in der Lage war die Wirkung der Halskette zu stoppen, versiegelte sie ihre eigene Seele bevor Satoshis Adoptivvater sie stoppen konnte.
Kurz vor dem Ende der Serie stellt sich heraus, dass sie in drei Halskette gesprungen war und so leiht sie sich zum Schluss die Kräfte der Harada Zwillinge um Dark, Daisuke und Hiwataris Adoptivvater zu retten, der durch die Hikari Kunstwerke besessen wurde. Durch die Kraft der Harada Zwillinge ist es ihr möglich ihren eigenen Körper wiederzuerlangen und so hält sie Satoshis Adoptivvater davon ab, das Kunstwerk "Die Schwarzen Flügel" zu aktivieren. Dennoch konnte sie ihn nicht vor dem Tod bewahren. Als ihre Kräfte schliesslich aufgebraucht waren, kehrte sie zu den Harada Zwillingen zurück und bedankte sich bei ihnen und Daisuke. Ihre letzten Worte vor ihrem Verschwinden sind: "Riku...werd verdammt nochmal glücklich mit Daisuke!"
Ico D.jpg
Rio Hikari (氷狩 理緒 Hikari Rio)
Obwohl sie nur ein paar mal im Manga auftaucht, ist Rio Hikari doch ein wichtiger teil der Hintergrundgeschichte. RioRio die Mutter von Satoshi Hiwatari wurde sehr undetailiert beschrieben. Sie wurde auch von Daiki Niwa benutzt,als er Daisuke als kind erklärte dass Hikari eine Frau war,die Rio geboren hatte und dann verschwand. Rio gebar einen Sohn,Satoshi. Später im 3 Band des Mangas wird erzählt dass rio hikari tot ist und angedeutet dass entweder Satoshi oder Krad sie getötet hat.
Argentine (アージェンタイン Ājentain)
Er ist ein mysteriöser junge der Dark anscheinend nicht mag und Risa während ihrem date mit Dark kidnappt.Argentine war ein Kunstwerk der Hikari Familie.Er erklärte daass er eine Mischung aus Dark und Krad werden wolle (Kokuyoku) und dazu Risas hilfe benötige. Er taucht nur im Manga auf.
Saga Keiji
Ein Film Produzent der zum ersten Mal in Band 3 auftaucht. ER sucht immer nach einer Möglichkeit um Material über Dark zu sammeln. Später gibt er Daisukes Klasse den Tipp,Dark statt Elliot in "Ice and Snow" zu benutzen. In Band 6 wid ausserdem angedeutet ,dass er für Satoshis AAdoptivvater arbeitet ,wie auch Funibashi.
Kei Hiwatari
Kei ist der Oberkommissar und Satoshis Adoptivvater. Er ist reueslos(vor allem zu Satoshi) und besessen von den Kunstwerken der hikari familie,was auch der grund für seine adoption ist.Er taucht im Anime und im Manga auf. er schickt Satoshis zurück zur mittelschule um Daisuke auszuspionieren und macht ihn zum Leitenden Ermittler im Fall Dark.Trotzdem mischt er sich ständig ein. Im Anime,war er derjenige,der Mio als Marionette benutzte und sie dazu brachte Daisuke den Anhänger geben zu wollen,sowie auch auf die selbe schule zu gehen. Es kamm zudem heraus,dass er sich mit Krad zusammentat und ihm auftrug,ein axtähnliches Artefakt zu suchen,welches sich später in Satoshis Zimmer fand. Obwohl er sehr Kalt wirkt,wird von mio am ende gezeigt,dass er einst ein sanftmütiger und guter Mensch war. Es ist nicht sicher ob er am Ende starb,als Mio ihn davon abhielt die "Schwarzen Flügel" zu aktiveren.
Diverse Leute spekulieren,dass Kei einst mit Satoshis Mutter ,Rio Hikari befreundet war.

Episodenübersicht

Ep # Titel OriginalAirDate
01 "Dunkle Wiedergeburt"
3. April 2003
Daisuke Niwas 14. Geburtstag.Nachdem er von seinem Schwarm Risa Harada abgelehnt wurde,ist es für ihn an der Zeit,das Vermächtniss seiner Familie zu Erben - die Fähigkeite zum legendären Phantomdieb Dark (Dark Mousy) zu werden. 
02 "Wiederauflebende Flamme"
2003
Riku Harada ist verwirrt wegen der Begegnung mit Dark und ihr ständiges Denken an Daisuke.Daisuke stimmt zu Risa auf der Suche nach dark zu Begleiten,da er aber selbst Dark ist,kann er sich nicht zeigen und erscheint nicht um ein Kunstwerk von einem Wahrzeichen der Stadt zu Stehlen.Dark schliesst eine Wette mit Daisuke und gewinnt. 
03 "Flüstern des Unicorn"
2003
Die jungen Mädchen der stadt werden entführt...aber von wem?Daisuke und Dark müssen dieses Rätsel lösen ,um die Harada Zwillingen zu Retten und ein Kunstwerk zu Versiegeln. 
04 "Zwischen Licht und Dunkelheit"
2003
Nachdem Satoshi Hiwatari Daisuke in eine Falle gelockt hat,verwandelt er sich zu Krad der sich anschliessend einen erbitterten Kampf mit Dark leistet. 
05 "Doppel Kochen"
2003
Es ist die 1. Kochstunde für Daisuke und ein unerwarteter Besucher begleitet ihn - Wiz! Risa und Daisuke bekommen als Strafe für ihre miserablen Kochkünste Nachsitzen und müssen Kohl schneiden, aber kann Daisuke es rechtzeitig bis zu seiner nächsten Mission als Phanthomdieb schaffen? 
06 "St. White Memoaren"
2003
Daisuke möchte seiner Mutter zum Geburtstag ein Geschenkt kaufen...aber sein Geldbeutel ist mehr als nur ein bisschen leer.Emiko Niwa erzählt Niwa wie sie Kosuke Niwa kennen gelernt hatte,wärhend Dark das Herz der "besten Frau" der Welt "stiehlt" 
07 "Adonis vom Garten des Eides"
2003
Dark musst den verfluchten Adonis davon abhalten, die Seele eines Schulmädchens zu nehmen. 
08 "Menou's Warnbrief"
2003
Takeshi Saehara verliebt sich in ein Mädchen, dessen Seele seit 40 Jahren an eine Halskette namens Agate Links gebunden ist. Daiki Niwa möchte von Daisuke, dass er den Fluch bricht. 
09 "Eine kleine Romanze"
2003
Wiz entdeckt Erdbeeren... und Frauen. Daisuke und Riku müssen Wiz über seinen Verlust hinweghelfen. 
10 "Portrait eines Musikers"
2003
Daisuke wird von einer magischen Violine in die Vergangenheit transportiert. Dark muss Daisuke zurück in die Gegenwart bringen, nachdem er Daiki, der als Phantomdieb stiehlt hilft. 
11 "Der Tempel des Neptun"
2003
Dark muss das Horn des Neptun von einem Unterwassertempel stehlen. Während Risa versucht Dark zu finden. 
12 "Mit Rutile...."
2003
Kosuke Niwa kehrt nach einer 12-jährigen Reise nach Hause zurück. Daisuke ist durch die Begegnung mit seinem Vater nach so langer Zeit verwirrt. Daisuke muss Rutile stehlen , aber Satoshi macht es ihm nicht gerade leicht. Krad taucht wieder auf und dieses Mal verschwindet er nicht wieder so schnell. 
13 "Eternal Guide"
2003
Als Dark die Eternal Guide statue stehlen will, tappt er in die Fall von Satoshi und seine Seele wird in den Stein eingeschlossen.Aufgrund von Krad werden aber auch Risa undTakeshi's Seele eingeschlossen. Um Sie zu retten muss Daisuke mit Towa in die Zukunft reisen .Als er dort ankommmt trifft er jemanden unerwartetes. 
14 "Ein neuer Rivale"
2003
Eine neue Studentin namen Mio Hio trifft ein.Es stellt sich heraus dass sie ein bisschen komisch ist ,aber sie hat ein tödliches Geheimniss. Satoshi rettet Daisuke durch eine Mund-zu-Mund Beatmung wärhend dem Schwimmunterricht. 
15 "Barbecue Panik"
2003
Es sind Ferien. Das Auto der Haradas geht kaputt als sie sich aufmachen in den Urlaub zu gehen ....direkt vor Daisukes Haus.Als Hio durch die Nachbarschaft streift entdeckt auch sie Daisukes Haus und so kommt es dass sich alle dort treffen. Als dann Emiko und Towa vom Einkaufen zurückkehren halten alle ein Barbecue im Garten. 
16 "Ich habe sie gefunden..."
2003
Riku findet ihren Teddybären in einem Wandschrank wieder und erinnert sich an ihre Kindheit. Dark geht um etwas aus dem alten "Spukherrenhaus" zu stehlen.Dort verlor Riku irhen Teddy und bekam in auch später zurück. Risa entdeckt ein Geheimniss ,dass Dark sehr am Herzen liegt. Diese Episode gibt ein bisschen mehr Einblick in die Denkweisen und Gefühle der jeweiligen Charakter. 
17 "Ein Sommer ohne Dark"
2003
Daisukes Klasse geht auf eine Exkursions Reise auf eine tropische Insel.Takeshi ist unbeirrt von der offensichtlichen Zuneigung seitens Mio zu Daisuke. Risa und Riku fühlen sich beide immer mehr zu Daisuke hingezogen und ein Wanderausflug bringt schliesslich die Entscheidung. 
18 "Ein Paar unter dem Sternenregen"
2003
Daisuke wird sich seiner wirklichen Gefühle endlich klar. Mio kämpft mit sich selbst. Risa zieht es in Betracht,dass Daisuke Dark sein könnte. 
19 "Wünderschöne Heldin"
2003
Daisuke muss ein Kunstwerk für das Kulturfest malen. Satoshi entdeck das System seines Vaters um Dark zu fangen. Risa enthüllt das Geheimniss der Liebe zwischen Dark und ihrer Grossmutter,durch einen versteckten Brief.Währenddessen spielt Daisuke mit Satoshi die Hauptrolle im Schauspiel Ice&Snow,welches die Klasse am Kulturfest aufführen möchte. 
20 "Weil ich dich sehen wollte"
2003
Kosuke erleuchtet Daiskuke mit der Geschichte von "Ice and Snow".Daisuke stellt sein KunstwerkDie Nacht der blauen Schatten für das Kulturfest fertig. Mio muss eine wichtige Entscheidung treffen. 
21 "Eine eisige Stimme ruft"
2003
Daisuke ist krank. Satoshi warnt Daisuke dass etwas nicht stimmt. Kosuke hat eine freundliche Unterhaltung mit Satoshi. Daisuke tritt in die Welt seines Gemäldes ein, geleited durch den "Sekundenzeiger der zeit".Dark muss Daisukes Bild aus Rukus Zimmer stehlen um Daisuke wieder zurück zu holen. 
22 "Eis und Schnee"
2003
Dark tritt mit den Harada Zwillingen in die Welt von Daisukes Gemälde ein umd diesen zu Retten. 
23 "Der Sekundenzeiger der Zeit"
2003
Die Geschichte von "Ice and Snow" . Kosuke findet die Orginalausgabe der Geschichte "Ice and Dark". Dark geht auf die Suche um den "Keil der Zeit " zu finden, ein Kunstwerk der Hikari...der Schlüssel um Daisuke zu retten... 
24 "Schnee fällt im Herzen"
2003
Dark kämpft mit Krad um den "Keil der Zeit". Satoshi malt Daisukes Bild nach.Die Geschichte von ice$Dark wird erzählt. 
25 "Die Schwarzen Flügel"
2003
Zeichen einer sich wiederholenden Katastrophe...ein extrem tiefer wasserstand und Erdbeben zwingt die Polizei eine Evakuierung einzuleiten. 
26 "Eternal Dark"
2003
Einst schuf die Hikari Familie ein lebendiges Kunstwerk, bekannt als Die Schwarzen Flügel.Die Niwa Familie,eine Familie von Phantomdieben versuchte das Kunstwerk zu stehlen.Dennoch gelang es nie,bis heute. Das Kunstwerk muss nun für immer versiegelt werden. 

Soundtrack

Im Anime werden verschiedene Melodien verwendet:

Opening theme
  • "White Night -True Light-" (白夜 ~True Light~ Byakuya -True Light-), by Shunichi Miyamoto
Ending themes
  1. "Gentle Afternoon" (やさしい午後 Yasashii Gogo), by Minawo (episodes 1–12)
  2. "The Day It Begins" (はじまりの日 Hajimari no Hi), by Minawo (episodes 13–23, 25)
  3. "Caged Bird", by Shunichi Miyamoto (episode 24)
  4. "Guidepost" (道標 Michishirube), by Shunichi Miyamoto (episode 26)

Medien

Manga

Yukiru Sugisaki's D.N.Angel Manga wurde 1997 in Japan veröffentlicht. 2003 wurde dann der 26 Episoden lange Anime veröffentlicht. Bisher wurde der Manga nur in Englisch veröffentlicht.Obwohl am Ende noch vieles offen steht ,wurde kein neues Material mehr seit August 2005 veröffentlicht. Sugisaki sprach von einer Wiederaufnahme der Serie am 22. Dezember 2007.Die aufregenden Neuigkeiten wurden auf seiner Website http://www.arecacatechu.jp/ veröffentlicht.

Referenzen

Quellen

<shtml hash="15b8d0be11e535d45490470898655d30">

</shtml>